Lernkarten

Karten 36 Karten
Lernende 138 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 12.11.2015 / 23.09.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 36 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Nennen Sie fünf Dachformen.

Flachdach, Krüppelwaldach, Mansarddach, Pultdach, Satteldach, Sheddach (Sägedach), Turmdach, Walmdach, Zeltdach

Fenster schliessen

Nennen Sie drei verschiedene Dachstuhlkonstruktion.

-Sparrendach

-Pfettendach

-Kehlbalkendach

Fenster schliessen

Was ist bei einem Dach die Traufe?

Die Unterste Kante einer Dachfläche

Fenster schliessen

Wieviele Dachflächen weist ein Satteldach auf?

Zwei Dachflächen.

Fenster schliessen

Wodurch unterscheidet sich aus feuerwehrtechnischer Sicht eine "harte" von einer "weichen" Bedachung.

Nenne zwei Beispiele der verwendeten Materialien.

-Die harte Bedachung ist eine gegen Flugfeuer und Wärmestrahlung widerstandsfähige Bedachung, (z.B. aus Ziegeln, Beton oder Schiefer).

-Die weiche Bedachung ist eine gegen Flugfeuer und Wärmestrahlung nicht hinreichende widerstandsfähige Bedachung, (z.B. Stroh oder Holzschindeln).

Fenster schliessen

Nenne jeweils zwei Beispiele einer "harten" und einer "weichen" Bedachung

Harte Bedachung: Ziegel, gesandete Dachpappe, Blechdach, Beton, Schiefferplatten, Wellplatten.

Weiche Bedachung: Stroh, Schilf, Holzschindeln, ungesandete Dachpappe.

Fenster schliessen

Erkläre den Unterschied zwischen bewehrtem und unbewehrtem Beton!

Welche Kräfte werden von welchem Materialien aufgenommen?

-Bewehrter Beton ist mit Armiereisen verarbeitet. Er nimmt Zug- und Druckkräften auf.

Hierbei hat das Eisen die Aufgabe, die auftretenden Zugspannungen aufzunehmen.

-Unbewehrter Beton ist ohne Armiereisen verarbeitet. Er nimmt nur Druckkräfte aber keine Zugkrafte auf.

Fenster schliessen

Welche Gefahren gehen von Spannbeton-Bauteilen im Brandfall für die Einsatzkräfte aus?

Ab Temperaturen oberhalb von 350 °C kann der Spannstahl soviel an Vorspannung verlieren, dass das Bauteil ohne vorherige Ankündigung einstürzt.