Premium Partner

Ausbildung Transportsanitäter - Massnahmen zur Rettung und präklinischen Versorgung 3.1.1.2 Anathomie / Physiologie - Atmung

Prüfungsfragen Simulation für die Ausbildung zum Transportsanitäter

Prüfungsfragen Simulation für die Ausbildung zum Transportsanitäter


Kartei Details

Karten 16
Lernende 48
Sprache Deutsch
Kategorie Medizin
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 17.10.2014 / 29.11.2023
Lizenzierung Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen (CC BY-SA)    (Buch Prüfungstrainer Rettungsdienst - heute)
Weblink
https://card2brain.ch/box/ausbildung_transportsanitaeter_massnahmen_zur_rettung_und_praeklinischen_versorgung_3_1_1_2_anathomie_physiologie_atmung
Einbinden
<iframe src="https://card2brain.ch/box/ausbildung_transportsanitaeter_massnahmen_zur_rettung_und_praeklinischen_versorgung_3_1_1_2_anathomie_physiologie_atmung/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Zu den Atemwegen gehören:
1. Alveolen
 2. Nasennebenhöhlen
 3. Trachea
 4. Larynx
 5. Ösophagus

 Welche Aussagen zur Anatomie der Atemorgane sind richtig?
1. Der knöcherne Thorax besteht aus 14 Rippenpaaren, die durch Gelenke mit dem Sternum verbunden sind.
 2. Die Trachea ist beim Erwachsenen ca. 10–12 cm lang.
 3. Die beiden Lungenflügel sind völlig identisch (spiegelbildlich gleich) aufgebaut.
 4. Das Zwerchfell bildet die Grenze zwischen Brustraum und Bauchraum.
 5. Ein Anheben der Rippen führt zu einer Vergrößerung des Thoraxvolumens

Mit welcher Frequenz wird ein Erwachsener Patient mit Apnoe beatmet?

Die Regulation der Atmung erfolgt physiologischerweise primär über

Wie viel Totraumvolumen in ml hat ein 85 Kg schwerer Patient?

Mit welcher Formel (Messgrösse und Beziehungen) kann man das Atemminutenvolumen berechnen?

Wie viel Prozent Sauerstoff befindet sich in der ausgeatmeten Luft einer Person?

Welches ist die Standardbeatmungsmenge bei Erwachsenen?