Cartes-fiches

Josef Strasser
Cartes-fiches 58 Cartes-fiches
Utilisateurs 6 Utilisateurs
Langue Deutsch
Niveau École primaire
Crée / Actualisé 18.03.2013 / 16.08.2020
Attribution de licence Pas de droit d'auteur (CC0)
Lien de web
Intégrer
0 Réponses exactes 58 Réponses textes 0 Réponses à choix multiple
Fermer la fenêtre

Australien - Geschichte

  • obwohl ein sehr junges Weinbauland hat sich Australien mit beeindruckenden Errungenschaften und Innovationen hervorgetan
  • Erfolg aufgrund unkomplizierten Stilen, Rebsortenbezeichnungen auf dem Etiketten
  • sehr gutes Preis-/Leitungsverhältnis
  • heute leidet Australien an einem Überangebot auf einem übersättigten Weinmarkt
Fermer la fenêtre

Australien - Weingesetz

  • das australische Weingesetz ist sehr liberal
  • die durch die EU und Australien geschlossenes Weinabkommen beschleunigte die gesetzliche Festlegung der einzelnen Regionen - Federal Wine and Brand Corporation Act  - damit wurde ine systematische Aufteilung der australischen Weinlandschaft in Zonen, Regionen und Subregionen möglich. Zusammengefasst unter dem Begriff Geografical Identification (GI)
Fermer la fenêtre

Australien - GI?

  • bei den GI´s handelt es sich um ein System geschützter Herkunftsangaben
    • es wurden aber keine Apellationen im klassischen Sinn, da keine Rebsorten, Weinbaumethoden, Weinbereitungstechniken oder Weinstile festgelegt werden.
    • festgelegt ist, dass 85% der Trauben aus dem auf dem Etikett angegebenen Gebiet stammen müssen.
  • im Rahmen dere EU-Weinabkommens hat man sich auch geeinigt Gattungsbezeichungen wie z.B.: Claret, Burgundy, Chablis nicht mehr verwenden
Fermer la fenêtre

Australien - Weinbau

  • Großteil der Rebfläche in ebenen oder auf sanften gewellten Hügeln, häufig Drahtrahmenerziehung Mechanisierung möglich
  • Lese Grundsätzlich zwischen Febr und April
  • Trends sind in Australien sehr wichtig, oft rodet man ganze Anbauflächen für Neuauspflanzungen- Umveredelung ist auch sehr beliebt um schneller andere Rebsorten in Ertrag zu bringen
  • trotzdem große Anzahl von wurzelechten Buschreben oft mehr als 100 Jahre alt - in South Australien
Fermer la fenêtre

Australien - Kellerwirtschaft

Vorreiter in Sachen neuen Entwicklungen im Bereicht Technik und Technologie in der Kellerwirtschaft (auch im Weinbau)

Fermer la fenêtre

Australien - South Australia

  • am weitesten gefasste Herkunftsbezeichnung umfasst 95% aller australischen Weinberge
    • Bundesstaaten: South Australia, New South Wales, Victoriy Queensland
  •  South Australia (Herkunftsgebiete)
    • Riverland (South Austalien)
    • Murray Darling (Victoria)
    • Riverina (New South West)
  • Verschnittkomponenten werden danach ausgewählt welche Art von Wein entstehen soll
  • findet man im Export häufig auf Etiketten preiswerter Weine
  • manchmal auch für Premiumweine verwendet
Fermer la fenêtre

Australien - Riverland - wo, Klima, Boden, Rebsorten - South Eastern Australia

  • 240 km noröstlich von Adelaide, Grenze zu Victoria
  • liefert Lesegut für Massenweinproduktion
  • Klima:
    • heiß und trocken,
    • Trauben fast ausnahmslos gesund und von guter Qualität
    • in der wachstumsphase reifen die Trauben zu schnell - Ausreichend Zucker aber Ausreifung von Aromen oft problematisch
    • kaum Probleme mit rebkrankheiten
    • Bewässerung notwendig
  • Boden:
    • kalkhaltiger rot/brauner Lehm
  • Weinbau:
    • Erträge in der Regel sehr hoch
Fermer la fenêtre

Australien - Barossa Valley - wo, Klima, Boden, Rebsorten - South Eastern Australia

  • 1 Autostunde nördl. von Adilade
  • Einwanderer aus Schlesien angesiedelt
  • Klima:
    • heiß und trocken,
    • in höheren Lagen durchwegs kühl
  • Boden:
    • allgemein wenig fruchtbar, brauner eisenhaltiger Lehm und Kalkstein
  • Rebsorten:
    • RT Wein:
      • Shiraz
      • Grenache
      • Mataro
      • Canbernet Sauvignon
    • WT Wein:
      • Chardonnay
      • Riesling
      • Semillon
    • alkoholreiche, kräftige Weine
  • Weinbau
    • 100m hohe Abschirmung westlich von Mount Lofty Ranges
    • Anbau hauptsächlich im Tal, mit Trend zu Hanglagen
    • Rebstöcke teilweise mehr als 100 Jahre alt
    • Sitz großer Firmen wie Penfolds