Lernkarten

Sara Isler
Karten 48 Karten
Lernende 45 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 20.01.2011 / 18.11.2020
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
Einbinden
17 Exakte Antworten 29 Text Antworten 2 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Topographie: Wo liegt der Dickdarm?

Im rechten Unterbauch:

• Blinddarm mit Wurmfortsatz

• Aufsteigender Dickdarm

Unterhalb Leber und Magen:

• Querliegender Dickdarm

Im linken Unterbauch:

• Absteigender Dickdarm

• Sigmaschleife

Im kleinen Becken:

• Mastdarm

• After

Fenster schliessen

Aus welchen Gewebearten besteht der Dickdarm?

Innerste Schicht:

Epithel- und Drüsengewebe (Dickdarmschleimhaut)

Mittlere Schicht:

Glatte unwillkürliche Muskulatur.

Fenster schliessen

Wie viele Zentimeter misst der Dickdarm in etwa in der Länge?

120 cm - 140 cm
Fenster schliessen

Welches sind die Aufgaben des Dickdarms?

• Stuhlbildung (Verdickung des Nahrungsbreis nach Resorbierung des Wassers ins Blut)

• Schleimproduktion von Schleimdrüsen (Gleitfähigkeit des Stuhles)

• Zerstörung der unverdaulichen Bestandteilen durch Darmbakterien (Kolibakterien)

• Gärungsprozess (Winde, Gase)

• Weitertransport des Stuhls durch die Peristaltik

• Darmentleerung

Am Mastdarm und After gibt es quergestreifte willkürliche Schliessmuskeln, die eine willkürliche Darmentleerung ermöglichen.

Fenster schliessen

Topographie: Wo liegt die Leber?

• Im rechten Oberbauch

• Unterhalb der rechten Zwerchfellkuppe

• Rechter Leberlappen ragt bis zum linken Oberbauch.

Fenster schliessen

Topographie: Wo liegt die Bauchspeicheldrüse?

• Ausgestreckt an der Hinterwand des linken Oberbauchs

• Ausgestreckt zwischen der ersten Schlinge des Dünndarms und der Milz.

Fenster schliessen

Topographie: Wo liegt die Gallenblase?

• Im rechten Oberbauch

• An der Unterseite des rechten Leberlappens.

Fenster schliessen

Was bedeutet der Begriff "Peristaltik?"

Ein Bewegungsmuster von Hohlorganen