Lernkarten

Helene Aeschbacher
Karten 7 Karten
Lernende 5 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 17.06.2014 / 19.03.2018
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 7 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Definition Care-Arbeit?

Care bedeutet sich bezahlt oder  unbezahlt um die körperlichen, psychischen, emotionalen und entwicklungsbezogene Bedürfnisse eines oder mehreren Menschen zu kümmern.

Fenster schliessen

Beispiele für direkte Care-Arbeit?

  • Direkte Pflege, Betreuung und Erziehung, zum Beispiel auch Begleitung zu einem Arzt
  • Verantwortung für Betreuungsaufsicht und Überwachung der betreuungsbedürftigen Person
  • Planung der Arbeit verschiedener Betreuungspersonen
Fenster schliessen

Beispiele für indirekte Care- Arbeit?

zum Beispiel: Hausarbeit, die im Zusammenhang mit der Betreuung von Abhängigen anfällt.

Fenster schliessen

Was ist mit Ökonomie gemeint?

  • orientiert sich am Bruttoinlandprodukt (BIP)
  • erfasst nur die bezahlte Erwerbsarbeit
Fenster schliessen

Was ist der Unterschied zwischen Ökonomie und Care- Ökonomie?

Care-Ökonomie umfasst auch die unbezahlte Arbeitsleistung

Fenster schliessen

Definition Care-Ökonomie?

Die bezahlte und unbezahlte direkte Betreeungs respektive Pflegearbeit für Kinder und Kranke. Ebenso Arbeit die der direkte Versorgung und Sorge der Menschen dienen (z.B. Haushalt).

Fenster schliessen

Für die Prüfung das Manifest des SBK lesen ;)

Dominoeffekt: Franzosen arbeiten in der Schweiz, Frankreich sucht sich in seinen ehemaligen Kolonien gut ausgebildetes Personal. So fehlt es in den ärmsten Länder, ausserdem investiert das (Kolonie) Land in die Ausbildung der verschiedenen Fachleute und steht trotzdem am Ende ohne Personal da.
Lösung: Jedes Land muss genug Personal ausbilden um sich selbst zu versorgen und dem Personal auch attraktive Bedienungen bieten.