Flashcards

Moritz Rolli
Flashcards 25 Flashcards
Students 93 Students
Language Deutsch
Level Vocational School
Created / Updated 29.04.2015 / 13.03.2021
Licencing Not defined
Weblink
Embed
0 Exact answers 25 Text answers 0 Multiple-choice answers
Close window

Wie wirken Arzneimittel ganz allgemein?

  • Sie wirken auf körperliche oder seelische Zustände ein (Sz, Depression)
  • Sie wehren Krankheitserreger ab oder beseitigen diese
  • Sie ersetzen Körpereigene Wirkstoffe (Hormone, Kortison, Transmitter)
  • Sie helfen, die Beschäaffenheit, den Zustand oder die Funktion des Körpers zu erkennen oder zu beeinflussen (Kontrastmittel)
Close window

Analgetika, was ist das & wie wirken sie?

Hemmen die Schmerzempfindung, ohne dabei eine allgemein narkotische Wirkung zu besitzen.

Unterschieden wird zwischen opioide Analgetika = Wirken im ZNS, unterdrücken die Sz- Empfindung, und nicht opioide Analgetika = hemmen die Sz - Übertragung im PNS

Close window

Antibiotika, was ist das & wie wirken sie?

Substanzen gegen Bakterielle Infektionen, Sie stören gezielt Stoffwechselvorgänge der Bakterien, ohne den menschlichen Organismus zu schädigen.

Close window

Antidepressiva, was ist das & wie wirken sie?

Werden hauptsächlich gegen depressive Psychosen eingesetzt. Haben je nach Medikament unterschiedliche Wirkungen.

  • depressionslösend und stimmungsaufhellend
  • antriebssteigernd
  • antriebshemmend und angstlösend
Close window

orale Antidiabetika, was ist das & wie wirken sie?

BZ - Senkende Medikamente, erhöhen die Insulinfreisetzung aus den B - Zellen des Pankreas. Wirken nur, wenn eine teilweise körpereigene Insulinproduktion noch vorhanden ist.

Close window

Antiemetikum, was ist das & wie wirken sie?

Unterdrücken den Brechreiz durch Hemmung des Brechzentrums

Close window

Antihypertensivum, was ist das & wie wirken sie?

BD- Senkende Arzneimittel, wirken aufgrund von verschiedenen Substanzen unterschiedlich auf den Blutdruck

Close window

Antikoagolantium, was ist das & wie wirken sie?

Beeinflussen die Blutgerinnung, Dienen der Prophylaxe & Therapie thromboembolischer Erkrankungen