Premium Partner

30 wichtigste Definitonen aus StGB AT & BT

Basics

Basics


Set of flashcards Details

Flashcards 30
Students 20
Language Deutsch
Category Law
Level Primary School
Created / Updated 26.06.2012 / 07.03.2024
Licencing No Copyright (CC0)
Weblink
https://card2brain.ch/box/30_wichtigste_definitonen_aus_stgb_at_bt
Embed
<iframe src="https://card2brain.ch/box/30_wichtigste_definitonen_aus_stgb_at_bt/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

kausal

für den Erfolg ist jede Bedingung die nicht hinweggedacht werden kann, ohne dass der Erfolg in seiner konkreten Form entfiele

objektiv zurechenbar

der Täter hat eine rechtlich relevante Gefahr geschaffen, welche sich dann im tatbestandsmäßigen Erfolg realisiert hat.

Vorsatz

ist die willentliche Verwirklichung eines Tatbestandes in Kenntnis aller objektive Tatumstände (Wissen und Wollen)

Erlaubnistatbestandsirrtum

liegt vor, wenn sich der Täter irrigerweise eine Situation vorstellt, die im Falle ihres tatsächlichen Vorliegens seine Tat rechtfertigen würde.