Premium Partner

Geschichte Nachdem Krieg (erster weltkrieg)

ja halt

ja halt


Set of flashcards Details

Flashcards 11
Language Deutsch
Category History
Level University
Created / Updated 09.06.2024 / 10.06.2024
Licencing Not defined
Weblink
https://card2brain.ch/box/20240609_geschichte_nachdem_krieg_erster_weltkrieg
Embed
<iframe src="https://card2brain.ch/box/20240609_geschichte_nachdem_krieg_erster_weltkrieg/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Nenne 6 Auswirkungen der 1. Weltkrieg

Politische Veränderungen:

-Monarchien stürzten (Deutsche Kaiserreich, das Russische Zarenreich, die Österreich-Ungarische Monarchie und das Osmanische Reich)

-Führte zur Gründung neuer Staaten und Regierungen.

Wirtschaftliche Folgen:

-Europa war wirtschaftlich verwüstet. 

-Die Infrastruktur war zerstört, und viele Länder hatten enorme Kriegsschulden. 

-Deutschland wurde durch den Vertrag von Versailles zur Zahlung hoher Reparationsleistungen verpflichtet.

Gesellschaftliche Auswirkungen:

-Millionen von Menschen starben oder wurden verwundet. 

-Die Verluste und die Härten des Krieges veränderten die gesellschaftliche Struktur und die Einstellung gegenüber Autoritäten und Regierungen.

Vertrag von Versailles:

-Dieser Friedensvertrag legte die Schuld am Krieg auf Deutschland und verhängte harte Strafen.

-Diese Bedingungen schufen Unzufriedenheit und trugen zum Aufstieg des Nationalsozialismus in Deutschland bei.

Aufstieg neuer Ideologien:

Der Krieg und seine Folgen förderten das Aufkommen radikaler Ideologien. In Russland führte die Revolution zur Gründung der Sowjetunion, während in Deutschland der Nationalsozialismus an Einfluss gewann.

Gründung des Völkerbundes:

-Der Völkerbund wurde gegründet, um den internationalen Frieden zu sichern und zukünftige Kriege zu verhindern. 

-Obwohl der Völkerbund letztlich scheiterte, legte er den Grundstein für die spätere Gründung der Vereinten Nationen.

Welche Länder waren die Verlierer? Welche die Sieger?

  • Verlierer: Deutsches Reich, Österreich-Ungarn, Bulgarien Osmanisches Reich. 
  • Gewiner: Frankreich, England, USA 

Wie war die Verhandlungsposition der Verlierer?

- Von Verhandlungen ausgeschlossen - Änderungsanträge, aber keine Ablehnung der Beschlüsse möglich

Welche waren die Verhandlungsziele der Sieger?

  • Territoriale Schwächung
  • Militärische Schwächung 
  •  Wirtschaftliche Schwächung

USA: “14 Punkte” Selbstbestimmungsrecht der Völker 

Welche Beschlüsse wurden gemacht? Territoriale Bestimmungen

  • Verlust von 13% des deutschen Staatsgebiets
  • Verlust aller Kolonien
  • Auflösung der Doppelmonarchie Österreich-Ungarn 
  • Auflösung des Osmanischen Reichs (Türkei) 

Welche Beschlüsse wurden gemacht? Militärische Bestimmungen

  • Verbot der Allgemeinen Wehrpflicht in Deutschland 
  • 100 000 Mann Berufsheer 
  • Verkleinerung der Deutschen Kriegsflotte und Verbot der Luftwaffe

Welche waren die Auswirkungen auf die Verlierer? Wirtschaftliche Bestimmungen

  • Reparationszahlungen Deutschlands an England und Frankreich 
  • Verkleinerung der deutschen Handelsflotte um 90%
  • Verlust industrieller Ballungsgebiete (Rheinland)

Welche waren die Auswirkungen auf die Sieger?

  • Weiterbestehen des Französischen Sicherheitsbedürfnisse 
  • Enttäuschung der USA 
  • Völkerbund als Instrument der Friedenssicherung
  • Allgemeines Unbehagen