Premium Partner

BKP 221 Fenster, Aussentüren, Tore

BK

BK


Kartei Details

Karten 28
Sprache Deutsch
Kategorie Technik
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 25.11.2023 / 01.02.2024
Weblink
https://card2brain.ch/box/20231125_bkp_221_fenster_aussentueren_tore
Einbinden
<iframe src="https://card2brain.ch/box/20231125_bkp_221_fenster_aussentueren_tore/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Welche Anforderungen und Funktion werden an Öffnungen der Gebäudehülle gestellt? Nennen Sie mindestens sechs Begriffe.

1. Wärmedämmung

2. Schallschutz

3. Lichtdurchlass

4. Lufdichtigkeit

5. Schlagregendicht

6. Belüftungsmöglichkeiten

Warum ist die Lüftung durch gekippte Fensterflügel nicht zu Empfehlen?

Weil dir Kälte sich danach an einem Bauteil/Ort durchgehend vorbeifliesst, was an dieser Stelle zu einer geringeren Feuchigkeitsgehalt aufnahme führt, und danach an dieser Stelle Kondensat entsteht. 

Luftaustausch braucht somit auch länger, und es verwendet mehr Energie.

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Kondenswasserbildung zu verhinder , welche?

1. Besser Lüften, ganzes Fenster öffnen und durchziehen lassen

2. Erwärmung der betroffenen Bauteile von der Kälte mittels Heizkörper

Was verstehen Sie unter "Passive Sicherheit" in Bezug Glas?

Sicherheit durch die Sicherheitsgläser(ESG, VSG)

Nenne Sie drei Rohstoffe mit den Höchsten % Anteilen die für die Glasherstellung benötigt werden.

1.Quarzsand

2. Soda

3. Dolomit

Anschauen.

Lösung anschauen.

Wie nennt man folgende Öffnungsarten?

Von links nach rechts: 

Drehflügel, Festverglasung, Klappflügel, Dreh/Kippflügel

Bennene.

Lösung.