Premium Partner

FU-IT Ex 17.03.2023

FU-IT Ex 17.03.2023

FU-IT Ex 17.03.2023


Set of flashcards Details

Flashcards 9
Language Deutsch
Category Computer Science
Level Vocational School
Created / Updated 16.03.2023 / 17.03.2023
Licencing Attribution-ShareAlike (CC BY-SA)    (Doz3)
Weblink
https://card2brain.ch/box/20230316_fuit_ex_17_03_2023
Embed
<iframe src="https://card2brain.ch/box/20230316_fuit_ex_17_03_2023/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Nenne 5 Maßnahmen, um sowohl bei der konfiguration als auch im Betrieb eines WLANs dieses abzusichern.

  • Verschlüsselung einrichten (WPA3)
  • RADIUS-Server verwenden
  • SSID so wählen, dass keine Rückschlüsse (Hardware, Name, Wohnort,etc..) möglich sind
  • Standardpasswort in ein sicheres Passwort (mind. 10 Zeichen) Länge > Komplexität
  • MAC-Adressfilter (ggf. mit Profilfilterung) einrichten
  • Firmware aktuell halten
  • WPS-Funktion nach verwenden deaktivieren
  • DHCP-Server am AP deaktivieren
  • AP nur kabelgebunden konfigurieren

Welche Aufgabe hat ein Mesh-WLAN?

Erhöhung der Reichweite eines Funknetzes

Wie funktioniert ein Mesh-WLAN?

  • mehrere APs spannen ein Funknetz auf, bei dem meist nur ein AP mit dem LAN verbunden ist
  • APs sind untereinander drahtlos verbunden
  • Client verbindet sich mit dem AP, dessen Signal am stärksten zu empfangen ist -> seamless-routing
  • Mesh setzt voraus, dass es immer mindestens zwei Wege zwischen zwei Knoten gibt -> mind. 3 APs

Zwei Vorteile der Mesh-Technologie

  • bei mehreren Mesh-Zellen wird immer der optimale Weg gesucht
  • nur ein Mesh-AP benötigt eine LAN-Verbindung

Erläutern den zentralen Nachteil der Mesh-Technologie.

Störungen durch gleichzeitige Übertragungen nehmen zu

  • in einem Mesh-WLAN bildet jeder Mesh-Point (alle WLAN-Geräte) eine eigene Funkzelle
  • Funkzellen sollen sich dabei gewollt berühren, da sie sonst kein Netzwerk bilden würden
  • benachbarte Mesh-Points teilen sich ein Funkkanal
  • innerhalb dieses Funkkanals kann immer nur ein Gerät senden

Welchen Sinn und Zweck hat das Port Forwarding?

  • Rechner im LAN (bspw. Web Server) soll dauerhaft aus dem Internet erreichbar sein
  • Festlegung der Ports, über die Daten vom WAN-Internet-Port in das LAN geleitet werden soll

-> Zuordnung erfolgt auch bei NAT, allerdings nur für kurz Zeit

Erläutere die Schritte, die bei der Fehlersuche bei folgendem Probleme folgen:

Ein Rechner kann sich nicht mit dem WLAN verbinden

  • Überprüfung der WLAN-Konfiguration (Passwort, SSID, Kanäle, etc.) -> ipconfig /all & ip a
  • Überprüfung, ob ein anderer Rechner sich verbinden kann
  • Treiber überprüfen und ggf andere WLAN-Karte verbauen
  • Überprüfung der Sicherheitseinstellungen

Erläutere die Schritte, die bei der Fehlersuche bei folgendem Probleme folgen:

Der Rechner ist zwar verbunden, das Signal ist aber sehr schwach

  • Überprüfen, ob sich der Rechner in der Funkabdeckung des APs befindet
  • Überprüfen, ob Störquellen das Signal dämpfen
  • Überprüfung der Kanaleinstellungen