Lernkarten

Karten 8 Karten
Lernende 2 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 30.09.2022 / 04.10.2022
Lizenzierung Keine Angabe     (Infrastruktur und ICT - TK 2019, Celia, Manser, Waldispühl)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 8 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was sind die Kondratieff-Zyklen?

Lizenzierung: Keine Angabe

Die Kondratjew-Zyklen beschreiben den Kern einer von dem sowjetischen Wirtschaftswissenschaftler Nikolai Kondratjew entwickelten Theorie zur zyklischen Wirtschaftsentwicklung, die Theorie der Langen Wellen.

Fenster schliessen

Digitalisierung vs. Digitale Transormation

Lizenzierung: Keine Angabe

In der Regel umschreibt die Digitalisierung einen Prozess, mit welchem digitale Technologien implementiert werden.

Im Gegensatz dazu geht es bei der digitalen Transformation oft um die vollständige Umwandlung bestehender Prozesse und Geschäftsmodelle.

Fenster schliessen

Vor- / Nachteile von Standard- und Individualsoftware

Lizenzierung: Keine Angabe

Während Sie Standard-Software als fertiges Produkt kaufen, wird eine Individualsoftware maßgeschneidert für Ihre Bedürfnisse erstellt. Mit einer Individualsoftware haben Sie somit eine Lösung, die genau auf Ihr Unternehmen zugeschnitten ist.

Fenster schliessen

Qualitätsmerkmale von Software, um Software zu bewerten

Lizenzierung: Keine Angabe

Acht Kriterien für Software-Qualität

  • Wartbarkeit. Software sollte immer modular aufgebaut, wiederverwendbar, ...
  • Funktionalität. Natürlich ist jeweils die funktionale Vollständigkeit, Korrektheit und Angemessenheit der Software unverzichtbar.
  • Performance. ...
  • Kompatibilität. ...
  • Usability. ...
  • Verlässlichkeit. ...
  • Sicherheit. ...
  • Portabilität.
Fenster schliessen

Was ist Crowdsourcing?

Crowdsourcing bezeichnet die Auslagerung traditionell interner Teilaufgaben an eine Gruppe freiwilliger User, z. B. über das Internet. Diese Bezeichnung ist an den Begriff Outsourcing angelehnt, die Auslagerung von Unternehmensaufgaben und -strukturen an Drittunternehmen.

 

 

Fenster schliessen

Was ist Co-Working?

Coworking wird als eine Entwicklung im Bereich „neuer Arbeitsformen“ gesehen. Freiberufler, kleinere Start-ups oder digitale Nomaden arbeiten dabei in meist größeren, verhältnismäßig offenen Räumen und können auf diese Weise voneinander profitieren.

Fenster schliessen

Was ist Digital Literacy?

Digitale Kompetenz setzt sich aus digital und Kompetenz zusammen. Sie beinhaltet alle Fähigkeiten, die ein Individuum benötigt, um sich in einer digitalen Gesellschaft zurechtzufinden, in ihr zu lernen, zu arbeiten und am digitalen Alltag teilzunehmen.

Fenster schliessen

Was ist Open Innovation?

Der Begriff Open Innovation bzw. offene Innovation bezeichnet die Öffnung des Innovationsprozesses von Organisationen und damit die aktive strategische Nutzung der Außenwelt zur Vergrößerung des Innovationspotenzials.