Lernkarten

Jessica Thiessen
Karten 71 Karten
Lernende 3 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 23.05.2022 / 30.06.2022
Weblink
Einbinden
2 Exakte Antworten 59 Text Antworten 10 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen
Erkläre Ausnutzungsgrad:
Prozentuales Verhältnis von Kapazität und Produktion (Leistung)
Fenster schliessen
Erkläre den Begriff kommisionieren
Auslagern und Zusammenstellen von Ladengütern nach vorgegeb. Auftrag
Fenster schliessen
Erkläre den Begriff „multimodaler Verkehr“
Transport von Gütern in genormten Transportgefäßen, in dessen Verlauf mehrere Verkehrsmittel genutzt werden
Fenster schliessen
Erkläre den Begriff „Transitverkehr“
Transport zwischen 2 Punkten, die in zwei verschiedenen Staaten liegen und dabei noch ein dritter Staat durchquert wird.
Fenster schliessen
Beschreibe den Güterstruktureffekt
Hier werden die verkehrlichen Auswirkungen einer sich ändernden Wirtschaftsstruktur beschrieben. Dabei findet die Umwandlung der Produktionsstruktur von Massengütern in hochwertige Stückgüter statt. —> Produkte werden wertvoller, kleinere Lose und sperriger. Damit müssen die Transporte häufiger und schneller sein. Transport ist immer noch günstiger als Lagerung
Fenster schliessen
Erkläre den Begriff „Outsourcing“
Die Bezeichnung „Outsourcing“ meint eine Strategie, bei der Unternehmensaufgaben und -strukturen an externe Auftragnehmer oder Dienstleister abgegeben werden. Dabei kann es sich um einzelne Aufgaben, zusammengefasste Bereiche oder auch um komplette Geschäftsprozesse handeln.
Fenster schliessen
Nenne 4 Vorteile des Outsourcings
Fixkosten werden zu variablen Kosten, Arbeitsrecht wird zu Verksvertragsrecht, Konzentration bleibt auf Kernkompetenz, Flexibler am Markt, Einkauf von Profis
Fenster schliessen
Nennen Sie 4 - 5 Besonderheiten der logistischen Prozesse
Verkehrsdienstleitungen gibt es nicht auf Vorrat, Verkehrsnachfrage unterliegen starken Saisonschwankungen, Fixkostenanteil ist immer hoch, Transportpreis ist wenig elastisch, Anpassung des Verkehrsumfanges bei wenig Nachfrage, Öffentliche und private Unternehmen stehen miteinander im Wettbewerb, Unpaarigkeit der Verkehrsströme zwingt dazu, sich nach den größten Verkehrsströmen zu richten, Problematisch Rückfrachten zu gewinnen (bei zB. Rücktransport von zB. Paletten)