Lernkarten

Karten 12 Karten
Lernende 2 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 28.11.2021 / 22.12.2021
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 12 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Bei der Zellatmung wird S..... benötigt.

Sauerstoff

Fenster schliessen

Bei der Zellatmung werden A... und W... gebildet.

ATP, Wasser

Fenster schliessen

Atmungskette/Endoxidation

Die Reaktionsabfolge, bei der die Elektronen des Wasserstoffs auf Sauerstoffatome übertragen werden

Fenster schliessen

Proteinkomplex I

NAD+ entsteht aus NADH + H+.

Fenster schliessen

Proteinkomplex II

FAD ensteht aus FADH2.

Fenster schliessen

Umverteilung von Wasserstoff-Ionen

Die aus dem NADH + H+ bzw. FADH2 satmmenden Elektronen werden so im Proteinkomplex weitergegeben, dass mithilfe ihrer elektrischen Ladung H+-Ionen vom Mitochondrien-Innenraum (Matrix) in den Raum zwischen innerer und äußerer Mitochondrienmembran (Intermembranraum) gelangen.

Fenster schliessen

Warum werden die Elektronen bis zum Proteinkomplex IV weitergegeben?

Die übrigen Proteinkomplexe in der inneren Membran sind so angeordnet, dass die Elektronen aufgrund der höheren Affinität bis zum Proteinkomplex IV weitergegeben werden.

Fenster schliessen

Proteinkomplex IV

Wasser entsteht aus Sauerstoff, Elektronen und Wasserstoff-Ionen.