Lernkarten

Karten 39 Karten
Lernende 9 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 11.09.2021 / 24.09.2021
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 10 Text Antworten 29 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Klaus Haake sind Planungen, die die Sicherung seiner Liquidität betreffen, besonders wichtig: "Hierzu haben mir die Betriebsberater dringend geraten! Denn gerade in der Gründungsphase treten in der Praxis kritische liquiditätwirksame Risiken auf, an die man als unbedarfter Neuling erst gar nicht denkt!"

Welche zwei Risiken muss Klaus Haake danach im Blick behalten?

Steuervorauszahlungen und Forderungsausfälle

Darlehenstilgungen und Zinszahlungen

Plötzlicher Investitionsbedarf und Lohnsteigerungen

Fenster schliessen

Die Kreditverhandlungen mit den Banken gestalten sich für Klaus Haake schwierig. "Man legt dort sehr viel Wert auf Sicherheiten. Tja, Grundstücke oder Häuser besitzte ich nicht nicht. Der Vorschlag von den Banken war dann, dass ich z.B. meine Eltern anspreche, ob sie sich nicht verpflichten, mit ihren Geld für mich einzuspringen, wenn ich nicht zahlen kann. das müsse aber dann unmittelbar gesehen, verlangten die Banken noch zusaätzlich."

Welche Art von Sicherheit verlangen die Banken hier?

Sicherungsübereignung

Ausfallbürgschaft

Selbstschuldnerische Bürgschaft

Pfandrecht

Fenster schliessen

Auch vor dem Thema Steuern hat Klaus Haake großen Respekt." Ärger mit den Steuerbehörden will ich unter allen Umständen vermeiden. Dabei werden die Unternehmen ja vom Staat dazu verpflichtet, manche Steuern von der Höhe her selbst festzuhalten und abzuführen. In der Buchhaltung der Unternehmens haben sie die Wirkung sog. durchlaufender Posten."

Welche beiden Steuern beschreibt Klaus Haake?

Umsatzsteuer, Gewerbesteuer

Körperschaftssteuer, Gewerbesteuer

Körperschaftssteuer, Einkommensteuer

Lohnsteuer, Umsatzsteuer

Fenster schliessen

"Ich bin selbständiger Unternehmer einkommmsteuerpflichtig", weiß Klaus Haake. "Diese Steuer wird nach dem versteuernden Einkommen berechnet, das aber nicht identisch mit dem Gesamtbetrag der Einkäufe ist."

Welche Aussage über Steuer ist richtig?

Die Einkommensteuer wird wie die Lohnsteuer monatlich bestimmt.

Privatentnahmen erhöhen bei Selbstständigen die zu versteuernden Einkünfte.

Fenster schliessen

"Wie ist es eigentlich um deine soziale Absicherung als selbstständiger Unternehmer bestellt?", wird Klaus Haake von seiner Lebensgefährtin gefragt.

Prüfen sie, welche Aussage dazu richtig ist.

 

Selbstständige Handwerker müssen in der Regel eine private Krankenversicherung abschließen

Selbstständig Handwerker müssen zur Altersvorsorge ein Pflichtversicherung abschließen.

Selbständige Handwerker habe eine automatische Berufsunfähigkeitsverischerung über die Berufsgenossenschaft.

Fenster schliessen

Bernd Richter hat vor sechs Monaten seine Meisterprüfung erfolgreich abgeschlossen. Er hat vor, das Tischlereiunternhemen von Herr Leisner zu übernehmen. Er plant, es als Einzelunternehmen weiterzuführen. Auf diese Übernahme muss er sich natürlich gut vorbereiten.

Bei welchen Organisationen oder Institutionen findet Herr Richter Beratungsstellen, die im Antworten auf seine Fragen bieten?

Nennen Sie drei infrage kommende Organisationen/ Institutionen.

Ich kenne Herr Richter seine Fragen nicht, somit kann ich ihnen nicht die besten Organisationen auflisten.

Kommune

Bank

Handwerkskammer

Steuerberater

Fenster schliessen

Was passiert eigentlich mit vorhandenen Mitarbeitern? fragt sich Bernd Richter.

a) Muss er aufgrund der übernahme in die bestehenden Arbeitsverhältnisse eintreten?

b) Wie haftet er für Verpflichtungen aus den bestehenden Arbeitsverhältnissen vor der Betriebsübernahme? Erläutern Sie die Rechtslage.

b. vor der Betriebsübernahme haftet Herr Richter nicht.

b. nach der Betriebsübernahme haftet Herr Richter laut §613a BGB für 12Monate da er neuer Arbeitgeber wird.

a. ja

a. nein

Fenster schliessen

Herr Richter weiß natürlich, dass der Unternehmenserfolg im Handwerk wesentlich vom Personal abhängig ist. Deshalb möchte er die vorhandene Personalstruktur analysieren.

Nennen Sie drei Kriterien, nach denen Herr Richter das Personal beurteilen sollte.

Qualifikation

Motivation

Leistungsbereitschaft

Alterstruktur