Flashcards

Flashcards 40 Flashcards
Students 4 Students
Language Deutsch
Level Vocational School
Created / Updated 04.09.2021 / 12.09.2021
Licencing Not defined
Weblink
Embed
0 Exact answers 0 Text answers 40 Multiple-choice answers

1/40

Close window

26. Welche neugeborenen Tiere bilden ein Geheck?

junge Wildschweine

junge Fasanen

junge Füchse

Close window

27. Was meint man mit dem weidmännischen Ausdruck "Kette"?

einen Verband von Rebhühnern

mehrere Krähen

einen Schwarm Tauben

Close window

28. Bei welchem Tier nenn man den Körper ohne Fell Kern?

Reh

Hase

Fuchs

Close window

29. Welches Tier schnürt?

Hirsch

Fuchs

Hase

Close window

30. Bei welchem Tier heisst die Begatungszeit Ranzzeit?

Wildschwein

Hase

Dachs

Close window

31. Bei welchem Tier verwendet man für einen bestimmten Körperteil die Bezeichnung Ständer?

Rabenkrähe

Rehbock

Fuchs

Close window

32. Welches Tier kröpft?

Marder

Dachs

Habicht

Close window

33. Bei welchem tier nennt man die Ohren Teller?

Hund

Dachs

Wildschwein

Close window

34. Welches Tier hat eine Schwarte?

Dachs

Hirsch

Hund

Close window

35. Wie bezeichnet man ein Hirschgeweih, das an einer Stange fünf, an der anderen sieben Enden hat?

ungeraden Zehnender

Zwölfender

ungerader Vierzehnender

Close window

36. Wie nennt man den Weg, den der Fuchs mit Vorliebe einhält?

Wechsel

Pass

Schlupf

Close window

37. Wie nennt man das Fell des Marders?

Balg

Decke

Kleid

Close window

38. Bei welchem Tier sagt man "es bricht"?

Rehbock

Eichhörnchen

Wildschwein

Close window

39. Wie nennt man die im Unterkiefer des Keilers hervorstehenden Eckzähne?

Haderer

Hauer

Gewaff

Close window

40. Sie finden einen Schädel mit einem stark entwickelten Längskamm über dem Hinterhaupt. Von welchem Tier stammt er?

Fuchs

Hund

Dachs

Close window

1. Aus welchem Grund muss eine Rehwildzählung vorgenommen und der Jagdbehörde gemeldet werden?

zur Wildschadenbeurteilung

zur Festsetzung des Revierwerts

zur Erstellung des Abschussplans

Close window

2. Ein Jäger beschiesst ein Stück Rehwild. Dieses zieht mit gekrümmtem Rücken weg. Wie ist dieses Schusszeichen zu werten?

Als Blattschuss

als Weidwundschuss

als Krellschuss

Close window

3. Ein Jäger beschiess mit der Kugel ein Stück Rehwild. Wie vom Blitz getroffen stürzt dieses zusammen und liegt auf dem Rücken. Nach ca. 20 Sekunden erhebt sich das Reh und flüchtet. Wo sitzt dieser Schuss?

Auf das Blatt

an einem Lauf

an einem Dornfortsatz

Close window

4. Sie finden nach einem Schuss auf ein Reh, das flüchtet, am Anschuss dunkelrotbraunen Schweiss, fettig und eher griesig. Wo sitzt dieser Schuss?

Lunge

Leber

Pansen

Close window

5. Sie finden nach einem Schuss auf ein Reh, das flüchtet, am Anschuss hellroten, blasigen Schweiss. Wo sitzt dieser Schuss?

Lunge

Leber

Pansen

Close window

6. Wann muss ein erlegtes Stück Schalenwild aufgebrochen werden?

unmittelbar nach dem Erlegen

nach dem Erkalten

am Abend nach Beendigung der Jagd

Close window

7. Was muss man beim erlegten Hasen (sofern er jagdbar ist) sofort tun?

Hinterläufe schränken

Blase ausdrücken

Bauchhöhle öffnen

Close window

8. Welcher Monat eignet sich für die Rehwildbestandsermittlung am besten?

März

Juli

September

Close window

9. Wenn im April ein krankes Stück Schalenwild erlegt werden muss, so ist der Abschuss wem zu melden?

der Polizei

dem Bezirksgericht

der Jagdverwaltung

Close window

10. Welches Wild ist vor dem Verwerten auf Trichinen untersuchen zu lassen?

Gemswild

Hase

Schwarzwild

Close window

11. Wenn einem Fuchs das Fell abgezogen wird, nennt man dies

aus der Decke schlagen

abbalgen

abschwarten

Close window

12. Sie finden vor einer Röhre ein Trittsiegel mit fünf starken Kralleneindrücken. Von welchem Tier stammt es?

Hund

Fuchs

Dachs

Close window

13. Sie finden im Wald auf kleinem Raum eine grössere Anzahl Löcher, in denen Wildlosung liegt. Welches Tier gräbt solche Abtritte?

Fuchs

Dachs

Wildschwein

Close window

14. Welches der drei genannten Tiere hinterlässt eine Spur?

Fasan

Dachs

Reh

Close window

15. Welches der drei genannten Tiere hintelässt eine Fährte?

Hase

Fuchs

Wildschwein