Lernkarten

Karten 6 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 27.07.2021 / 29.07.2021
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 6 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

In welche 4 Klassen kann man Hormone strukturell einteilen? Je zwei Beispiele nennen.

  1. Steroidhormone, z.B Testosteron, Oestrogene
  2. Peptidhormone, z.B Insulin, Wachstumshormone
  3. Aminosaeurederivate, z.B Adrenalin, Noradrenalin
  4. Arachidonsaeurederivate, z.B Thromboxan, Prostaglandine
Fenster schliessen

Erklaeren Sie den negativ Feedback-Loop.

Lizenzierung: Keine Angabe

Die Hypothalischen Hormone werden im Portalvenenblut direkt zur Hypophyse transportiert. Hierbei handelt es sich unter anderem um Inhibiting und Releasing Hormones die dann an der Hypophyse zur Regulation anderer Hormone fuehren die an das Blut abgegeben werden und somit in den Koerper transportier werden. Die Besonderheit hiebei ist der sogenannte negative Feedback-Loop (siehe Bild). Hierbei stimmuliert zum Beispiel das im hypothalische Hormon GH-RH (Growth Hormon Releasing Hormone) die Freisetzung von GH positiv. GH erhoeht unter anderem die Produktion von IGF, welches sich wiederum negativ auf die GH-RH produktion im Hypothalamus auswirkt. Dies ist ein Negative Feedback-Loop, da eine erhoehter GH-RH produktion dazu fuehrt, dass die GH-RH Produktion un die GH Produktion in der Hypophyse staerker inhibiert wird.

Somatostatin ist ein Growth Hormon Inhibiting Hormon, dass heisst es stimuliert die Produktion von GH in der Hypophyse negativ.

Fenster schliessen

Ordnen sie zu 1 Endokrine Drüsen 2 Organe mit endokrinen Drüsen Funktionen

  • Ovar
  • Schilddrüse
  • Pankreas
  • Epiphyse
  • Placenta
  • Nebenniere

???

Fenster schliessen

Nennen Sie je ein Beispiel fuer folgende Faktoren

  • Exokrin
  • Endokrin
  • Parakrin
  • Autokrin
  • Exokrin (zwischen Arten) = Pheromone
  • Endokrin (zwischen Organen im Individuum) = Hormone
  • Parakrin (Zwischen Zellen) = Cytokine, Hormone, Chemokine
  • Autokirn (wieder zur gleichen Zelle) = s.o
Fenster schliessen

Nennen sie die Ebenen der hormonellen Regulation und welche Einflüsse wirken darauf?

Lizenzierung: Keine Angabe

Ebenen (siehe Bild):

  • endokrin
  • parakrin
  • autokrin
  • intrakrin

Einfluesse:

  • Entwicklungsstadium
  • Umfang der Futteraufnahme und der Leistung
  • Belastungen (Hitze, Haltung, Stress, Transport etc.)
  • Exogene Faktoren (Licht, Temperatur, Wasser- und Nahrungsangebot)
  • Beanspruchung der Skelettmuskulatur
Fenster schliessen

Hypothalamus-Hypophysen-System skizzieren und Besonderheit erklären.

Lizenzierung: Keine Angabe

Der Hypothalamus ist ueber dichte Gefaesse mit der Hypophyse verbunden. Letztere wird unterteil in Adenohypophyse und Neurohypophyse (Hypophysen-Hinterlappen HHL). Es gibt dabei eine dirkte Neuronenverbindung von Hypothalamus zu HHL. Die Adenohypophyse kann also Hormone selbst bilden waerhend die HHL als Speicher- und Sekretionsorgan fuer den Hypothalamus fungiert.