Lernkarten

Karten 96 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 21.07.2021 / 01.08.2021
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 96 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Bestandteile (Kontrollkomponenten) IKS

Gemäss PS 890 (S. 854):

1) Kontrollumfeld

2) Risikobeurteilungsprozess des UN

3) RGL-relevante Informationssysteme, damit verbundene Geschäftsprozesse & Kommunikation

4) Kontrollaktivitäten (manuelle & IT-Anwendungskontrollen auf Prozesseben sowei GITC)

5) Überwachung der Kontrollen (UN-Kontrollen)

Fenster schliessen

IAS 37 (Kriterien zur Ansetzung)

1) Verpflichtung aus einem vergangenen Ereignis

2) Wahrscheinlicher Ressourcenabfluss (more likely than not)

3) Höhe kann verlässlich geschätzt werden

 

> kein Unterschied zu OR / Swiss GAAP FER

> Ansetzung nach Best Estimate (Abdiskontierung wenn wesentlich & länger 12 M.)

Fenster schliessen

IKS (PS 890)

Definition "Kontrolldefizit"

liegt dann vor, wenn in der Ausgestaltung oder Implementierung einer Kontrolle Mängel bestehen. Dies ist dann der Fall, wenn eine erforderliche Kontrolle nicht existiert, wenn sie wegen falscher Konzeption das Ziel des IKS nicht erreichen kann oder wenn sie zwar zweckmässig gestaltet ist, aber nicht oder nicht vorschriftsgemäss implementiert wurde.

Fenster schliessen

IKS (PS 890)

Definition "Kontrollschwäche"

besteht dann, wenn ein oder mehrere Kontrolldefizite dazu führen, dass ein wesentlicher Fehler (verursacht durch Verstösse oder Irrtümer) nicht verhindert oder aufgedeckt werden kann und zu einer wesentlichen falschen Angaben in der JR führen könnte.

Fenster schliessen

IKS (PS 890)

Definition & Prüfung des "Kontrollumfeld"

Prägt die Grundhaltung einer Organisation (Einstellung, Bewusststein, Handlungen), dient als Grundlage und wird dadurch geprägt:

1) Kommunikation & Durchsetzung von Integrität und ethischen Werten

2) Kompetenzen der MA

3) Mitwirkung in der UN-Leitung betrauten Personen

4) Führungsgrundsätze & Führungsstil

5) Organisationsstruktur

6) Zuordnung von Weisungsbefugnis und Verantwortlichkeit

7) Weisung im Bereich des Personalwesens

Prüfung: Durchsicht der Dokumentation, Befragung und Beobachtung

Fenster schliessen

IKS (PS 890)

Definition & Prüfung "Risikobeurteilungsprozess des UN"

Identifizierung von Risiken (OR Art. 663b Ziff. 12) basierend auf Grösse und Komplexität des UN.

1) Identifizierung der wesentlichen Geschäftsrisiken durch das UN

2) Schätzung der Bedeutung & Eintrittswahrscheinlichkeit

3) Definiton von Massnahmen, um diesen Riisken zu begegnen.

 

Prüfung: Durchsicht der Dokumentation, Befragung und Überprüfung

Fenster schliessen

IKS (PS 890)

Definition & Prüfung "RGL-relevante Informationssysteme / Kommunikation"

RGL-relevante Informationssysteme (inkl. Buchführungssystem) für Aufzeichnung und Abläufe. Grundlage für die ganze Buchführung und deren Dokumentation.

- Umfasst vorwiegend Kontrollen auf UN-Ebene

 

Prüfung: Durchsicht der Dokumentation, Überprüfung und Befragung inkl. Verständnisgewinn wie die Kommunikation (GL, VR, Externe Stellen) abläuft. 

Fenster schliessen

IKS (PS 890)

Definition & Prüfung "Kontrollaktivitäten"

Tätigkeiten & Verfahren, welche die Befolgung von Anweisungen der UN-Leitung sicherstellen sollen. Werden auf verschiedenen organisatorischen & funktionalen Ebenen vorgenommen und sollen  Beispiele sind Autorisierung, Leistungskontrolle, Informationsverarbeitung, physische Kontrolle und Funktionentrennung

Prüfung: Durchsicht der Dokumentation, Überprüfung, Befragung, Beobachtung und Wurzelstichprobe (Walkthrough).

- Zumeist ausgerichtet auf Kontrollen auf Prozess- und IT-Anwendungseben.