Lernkarten

Karten 11 Karten
Lernende 0 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 16.06.2021 / 16.06.2021
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 11 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was versteht man unter dem Apikalkomplex?

Apikalkomplex: Komplex aus Organellen an einem Ende >>> zum Eindringen ins Gewebe

Fenster schliessen

Nennen sie 3 Arten von Malaria und die dazugehörigen Erreger.

  • Malaria tropica/ Falciparum Malaria/zerebrale Malaria: Plasmodium falciparum
  • Malaria tertiana: Plasmodium vivax; ovale
  • Malaria quartana: Plasmodium malariae, knowlesi
Fenster schliessen

Beschreiben sie sehr vereinfacht den Lebenszyklus des Malariaparasiten.

Anopheles Mücke sticht > Übertragung Parasiten > Befall der Leber, Vermehrung > Befall von Erythrozyten > Mücke sticht und nimmt Parasiten auf

Fenster schliessen

Was versteht man unter Sporozoiten, Merozoiten und Gametozyten und wo findet man diese Formen?

Sporozoiten: in Speicheldrüse und im Speichel der Mücke > werden bei Stich übertragen

Merozoiten: Sporozoiten in Leber: reifen zu Schizonten > platzen und setzten Merozoiten frei > infizieren Erythrozyten

Gametozyten/Gamonten: Gameten, Geschlechtsformen, im Blut

Fenster schliessen

Wo und mit welchen Schritten erfolgt die geschlechtliche Vermehrung?

im Mückendarm beim Blutsaugen nimmt Anopheles Gameten auf > verschmelzen zur Zygote 2n > Meiose > Oocysten 1n > Sporozoiten 1n

Fenster schliessen

Was versteht man bei einer Malaria Erkrankung unter der kalten und der warmen Phase?

Kalte Phase:

  • Körpertemperatur steigt
  • Patient friert und zittert
  • Gänsehaut und Schüttelfrost

Warme Phase:

  • Patient schwitzt
  • Entfieberung
  • Blutdruck sinkt
  • Erschöpfung und Müdigkeit
Fenster schliessen

Was versteht man bei der Malariainfektion unter: Sequestration und Rosettenbildung?

Befallene Erythrozyten heften an Gefäßwände (werden klebrig) >> Problematisch bei kleinen Gefäßen >> Gefäßverschluss

Rosettenbildung: befallene Erythrozyten kleben an nicht befallene Erythrozyten

Fenster schliessen

Was ist der Unterschied zwischen Expositionsprophylaxe und chemischer Prophylaxe?

  • Expositionsprophylaxe: Mückenstiche vermeiden
  • Chemische Prophylaxe: Medikamente schon vor einer Infektion prophylaktisch einnehmen