Lernkarten

Karten 26 Karten
Lernende 3 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 15.06.2021 / 16.06.2021
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 26 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was ist ein chronisches Nierenversagen? Unterschied zu akutem?

 


Niere

Die Nierenfunktion ist über 3 Monate beeinträchtigt= Chronische Nieren Versagen 

 

Akut: Toxische Medikamente (nichtsteridale Rheumatika die über Nieren ausgeschieden werden, Fragmin, einige Antibiotika, kontrastmittel, Hypovolämie, Hypotonie

Chronische: Diabetes ( führt zu Gefässveränderungen), Tumore, Arterioskelose, Lebererkrankungen, Chronische Nierenentzündungen (Gewebe verändert sich durch Entzündungen) 

Fenster schliessen

Welche Elektrolyt steigt an wenn ein aktues Nierenversagen vorhanden ist und wieso ist es Gefährlich?


Niere

Kalium, erhöhtes Kalium kann zu Herzrytmusstörung führen. 

Fenster schliessen

Komplikationen bei Legen von ZVK und unmittelbar nach der Einlage


ZVK

Pneumothorax, Hämathothorax, Luftembolie (wenn Lumen nicht luftleer gemacht werden bei legen), Herzrythmusstörung, Perforation rechter Herzvorhof, Perforation Arteria Carotis, fragen ob Lagekontrolle mittels Röntgenbild gemacht worden ist. 

Fenster schliessen

Komplikationen bei liegendem ZVK


ZVK

Infektionen bis zur Sepsis, Luftembolie / z.b wenn Pat sst. an ZVK manipulieren) Lungenembolie wenn Thrombus in Lunge gelangt), Verrutschen (Tägliche Lagekontrolle durchführen)

Fenster schliessen

Beachten bei Ziehen von ZVK


ZVK

Bestimmung von Gerinnungsfaktoren (Thromozyten, Quick und INR wert), ZVKK Spritze bei verdacht auf Infekt (akutem Fieber ect., liegedauer über 7 Tage, Pat. mit schlechtem Immunsystemverhätnissen ect) ZVK wird bei Ausatmen von Pat gezogen. Pat muss flach liegen. 

Fenster schliessen

Mindeslauftrate ZVK


ZVK

5ml pro Stunde

Fenster schliessen

Was muss bei bestellen von Erythrozytenkonzentrat beachtet werden bei Pat mit Nierenversagen


Transfusion

Erythrozytenkonzentrat muss frisch sein, nicht länger als 72 st., da bei älteren Konzentraten Kaliumwerte erhäht sind. Kann zu Hyperkaliämie führen = Herzrhytmussstörungen

Fenster schliessen

Was ist zu tub bei einer Transfusionsreaktion? (starke Az verschlechterung.)


Transfusion

Transfusion sofort abstellen, zugang offenlassen, Alarm auslösen, Vitalzeichen überwachen, Arzt informieren, Schockbehanlung bei verschlechtertem Zustand - Schocklagerung Beine Hoch Kopf tief.