Cartes-fiches

Cartes-fiches 73 Cartes-fiches
Utilisateurs 6 Utilisateurs
Langue Deutsch
Niveau Université
Crée / Actualisé 08.06.2021 / 23.09.2022
Attribution de licence Non précisé
Lien de web
Intégrer
5 Réponses exactes 66 Réponses textes 2 Réponses à choix multiple
Fermer la fenêtre

Welche Standardinstrumente zur Einschätzung allgemeiner Rückfallrisiken gibt es?

OGRS 3 „Offender Group Reoffending Scale"

LSI-R „Level of Service Intentory – Revised”

 

 

Fermer la fenêtre

Welche Standardinstrumente zur Einschätzung gewalttätiger Rückfallrisiken gibt es?

Risiko Matrix Violence (RM-V)

HCR-20 Schema

VRAG-R (Violence Risk Appraisal Guide-Revised)

Fermer la fenêtre

Welche Standardinstrumente zur Einschätzung der Rückfallrisiken bei Sexualdelinquenz gibt es?

Risk Matrix Sexual

Static-99

SVR-20

SSPI (Screening Scale for Pedophilic Interests)

Fermer la fenêtre

Durch welche Merkmale wird das Persönlichkeitskonstrukt der Psychopathie definiert?

spezifische affektive Merkmale. (Unfähigkeit zum Empfinden tiefer Gefühle o. echter Schuld-/Reuegefühle
interpersonelle Verhaltensbesonderheiten (ein charmanter, aber selbstbezogener, betrügerisch-manipulativer
Interaktionsstil)
behaviorale Kriterien (spontan-impulsives Verhalten, oberflächlich-promiskes Sexualverhalten)
antisoziale Einstellungen

Fermer la fenêtre

Was ist die Psychopathy-Checklist (PCL:R) - 3rd Generation?

= kein Prognoseinstrument, sondern ein Verfahren für eine Diagnose: Psychopathy


Das Konstrukt hat sich in besonderer Weise als Hochrisikofaktor für persistierende Delinquenz und Gewaltneigung
erwiesen

Fermer la fenêtre

Was bleibt bei der Nutzung von Prognoseinstrumenten unberücksichtigt?

Weitgehend vernachlässigt: die Frage, ob bei einem Strafgefangenen ggf. gezielt Maßnahmen, wie z. B. eine
sozialtherapeutische Behandlung, stattgefunden haben, um die Rückfallrisiken zu senken. → zwar indirekt Effekte durch
die Erfassung etwaiger Veränderungen in dynamischen Risikobereichen berücksichtigt. Der vergleichsweise breite Fundus
empirischer Evaluationsforschung zur Straftäterbehandlung bleibt hingegen weitgehend außen vor.

Fermer la fenêtre

Was ist Aggravation?

bezeichnet die deutliche Verschlechterung eines Zustandes über die Zeit;
Symptom kann durchaus existieren, aber entweder bewusst hochgespielt oder vom Patienten als gravierender empfunden
als es tatsächlich ist

Fermer la fenêtre

Was ist Timidity im Kontext von elbstberichtsfragebögen?

Maximierung schwach bejahender Antworten bei Minimierung stark verneinender Antworten