Lernkarten

Karten 39 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 06.06.2021 / 06.06.2021
Lizenzierung Keine Angabe     (kyran hunkeler)
Weblink
Einbinden
4 Exakte Antworten 31 Text Antworten 4 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Erkäre das Flammspritzen.

  • Kunststoffpulver wird mit Flammspritzpistole durch heissen Gasstrom auf das zu beschichtete Werkstück geblasen. 
  • Pulverkörner treffen flüssig auf Werkstück , verfliessen zu dichter Schicht
  • Beispiele: Transportrollen, Führungsrollen, Rutsch sichere Bodenbeläge
Fenster schliessen

Kräuze die richtigen antworten an

Feuerverzinken wurde 1723 erfunden

In Deutschland wird ca 2.3 Mio Tonnen Stahl durch dieses Verfahren geschützt

Feuerverzinken wurde 1742 erfunden

In Deutschland wird ca 1.5 Mio Tonnen Stahl durch dieses Verfahren geschützt

Fenster schliessen

Was macht und wie funktionniert der Zink bei einem Überzug.

  • Tatsache das Zink zu unedlen Metallen gehört, macht das Feuerverzinken erst möglich
  • Hat ,,bestreben'' sich für edleren Werkstoff Stahl zu opfern
Fenster schliessen

Nenne beide Verfahren beim Feuerverzinken und erkäre sie kurz.

 

Stückverzinken: Diskontinuierliches Schutzverfahren, zu verzinkende Teile einzeln ins Zink getaucht werde.

Durchlaufverfahren: Kontinuierliches Schutzverfahren für Stahlband , verzinekn von Bandstahl oder -draht .

Fenster schliessen

Galvanisches, Elekrolytisches verzinken kurz erklären

  • Schutzverfahren durch aufbringen eines Zinküberzugs in wässerigen Elektrolyten mit Gleichstrom
  • verwendet werden meistens: saure, aber auch alkalisch- cyanidfreie oder cyanidische Elektrolyte
Fenster schliessen

Erkläre kurz das Thermische Spritzen mit Zink, Spritzverzinken

MIttels Flamme oder lichtbogen aufgeschmolzenes Zink wird auf die Oberfläche aufgespritzt

Fenster schliessen

Erkläre kurz Metallische Überzüge mit Zinkstaub

mechanisch oder durch diffusion werden zinküberzüge  auf geeigneten Werkstücken erzielt.

Fenster schliessen

Was sind Zinkstaubbeschichtungen?

Zinkstaubpigmierte Beschichtungstoffe werden als Schutzschichten auf stahlteile aufgetragen