Lernkarten

Karten 8 Karten
Lernende 2 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Mittelschule
Erstellt / Aktualisiert 30.05.2021 / 15.06.2021
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 7 Text Antworten 1 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Wann nahmen Bonn und Warschau diplomatische Beziehungen auf?

1972

1973

1961

1962

Fenster schliessen

Potsdamer Konferenz 

Datum + Wer  Inhalte

17.7. - 2.8.1945

USA, Großbritannien, Sowjetunion

Inhalte: 

Polnische Westverschiebung (Provisorische Festlegung der polnischen Grenzen, Verschiebung des Staatsgebietes, Russischer Gebietsgewinn)

Oder-Neiße-Linie war die Westgrenze, deutsche Gebiete unter polnischer Verwaltung

Ordnungsgemäße Überführung der deutschen Bevölkerung aus Polen, Tschechoslovakei und Ungarn nach Deutschland

4 Ds: Denazifizierung, Demilitarisierung Demokratisierung, Dezentralisierung (Kontrollgremien)

Fenster schliessen

NATO

Gründung + Artikel 5 + eitritt Deutschland

#Pariser Vertrag

Nordatlantik-Pakt

1949 gegründet

1955 Beitritt Deutschlands

Artikel 5: Angriff auf Mitgliedsland ist Angriff auf alle

 

Fenster schliessen

Pariser Vertrag

 

1955 regelt Ende Besatzungsregime in Westdeutschland

Volle Macht eines souveränes Staates an ehemalige Westdeutschland

Beitritt der NATO

Beitritt zur Westeuropäischen Union (Oktober 1954), militärischer Beistandspak

Fenster schliessen

Warschauer Pakt

Laufzeit + Wozu/We

#Kalter Krieg

1955-1991

Verteidigungsbündnis zwischen den Ostblock Staaten (UdSSR, Polen, DDR, ingesamt acht Staaten)

Fenster schliessen

Görlitzer Abkommen

Wer + Was

6.7.1950

Zwischen DDR und Polen

Legt die Oder-Neiße-Linie als Staaatsgrenze fest (Deutsche Regierung darf keine Grenzen selbst festlegen, geschieht auf Druck der Sowjetunion)

BRD erkannte Abkommen nicht an (weil Oder-Neiße-Granze)

Deutsch-Polnischer Grenzvertrag Novembe 1990

Fenster schliessen

Zwangsmigratio der Deutschen

1944-19455 Flucht vor Roter Armee

Direkt nach Kriegsende Vertreibung als Rache für Nazi-Gräueltaten #Potsdamer Abkommen

1945-1948 Vertreibung 12 Millionen Deutscher aus Ost- und Mitteleuropa (Polen und Sudetenland)

Bildung politischer Vertriebenenverbände

Fenster schliessen

Westintegration der BRD

24. Mai 1949 Gründung der BRD

Erster Bundeskanzler: Adenauer (1949-1963)

1951 Montanunion: F, I, D, B, NL, Luxemburg; regelt Zölle für Kohle und Stahl

1957 Römische Verträge: F, I, D, B, NL, Luxemburg, Gründung Europäischer Wirtschaftsgemeinschaft (EWG)

1979 Erste Wahl zum Europäischen Parlament

1985 Schengener Abkommen: Abbau Zoll und Passkontrollen

1992 Vertrag von Maastricht: Gründung EU