Lernkarten

Karten 18 Karten
Lernende 9 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Mittelschule
Erstellt / Aktualisiert 18.05.2021 / 25.05.2021
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 18 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Erkläre den Begriff Atom. Was sind die Elementarteilchen und welche Ladung haben diese ?

- kleinster chemische nicht weiter teilbare Baustein der Materie

Besteht aus Atomhüllen (auf/in denen bewegen sich die Elektronen) und dem Atomkern (Protonen und Neutronen

- Elektronen: negativ geladen

- Protonen: positiv geladen

- Neutronen: neutral

Fenster schliessen

Erkläre den Begriff Element

- Ein chemisches Element ist ein Reinstoff der mit chemischen Methoden nicht mehr in andere Stoffe zerlegt werden kann.

- Grundstoffe der chemischen Reaktionen

- besteht aus Atomen mit derselben Protonenzahl und gleicher oder meist unterschiedlicher Neutronenzahl

Fenster schliessen

Erkläre den Begriff Nuklid

- eine einzelne Atomsorte mit einer bestimmten Protonen und Neutronenzahl (Massenzahl)

- Massenzahl entspricht der Summe der Protonen und Neutronen (oben links des Elementsymbols

Fenster schliessen

Erkläre den Begriff Protonenzahl

- wird auch Kernladung oder Ordnungszahl genannt

- gibt Ladung des Kerns an (Anzhal Protonen und Elektronen)

- nach ihr werden Elemente im Periodensystem geordnet

Fenster schliessen

Erkläre den Begriff Ion

- Entstehen bei der Reaktion von Metall und Nichtmetallatomen in dem die Metallatome Aussen-Elektronen abgeben die dann von Nichtmetallatomen aufgenommen werden.

Und no chli eifacher:

Ein ungeladenes Atom wird zu einen Molekül / Ion da eine Ladung entsteht weil unterschiedlich viele Protonen sowie Elektronen vorhanden sind.

und ganz eifach:

Ein elektrisch geladenes Atom.

Fenster schliessen

Erkläre den Begriff Molekül

- ein Teilchen das aus zwei oder mehreren Atomen zusammengesetzt ist. Kann im Gegensatz zu Ion neutral geladen sein.

Fenster schliessen

Erkläre den Begriff Salz

- ionische Verbindungen

- bestehen aus Metall-Ionen und Nichtmetall- Ionen)

 

Fenster schliessen

Nenne Eigenschaften von Salzen

- spröde

- kristallförmig

- von hohen schmelz und siedepunkt

- leiten Strom aber nur in Lösung (Salzwasser) da Ionen aus Gitter herausgelöst und im Wasser verteilt werden