Lernkarten

Karten 7 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 18.05.2021 / 18.05.2021
Weblink
Einbinden
3 Exakte Antworten 4 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Begriff: Freizeit

Die Zeit, in der man relativ frei von Verpflichtungen ist.
Fenster schliessen

Begriff: Kreativität

Erschaffen, hervorbringen, schöpferisch
Fenster schliessen

Begriff: Aktivität

Tätig sein, Teilnahme
Fenster schliessen

Acht Menschliche Freizeitbedürfnisse

  1. Rekreation (Erholung)
  2. Kompensation (Ablenkung + zerstreuung)
  3. Edukation (Lernen + Weiterbilden)
  4. Kontemplation (Selbstfindung)
  5. Kommunikation (Mitteilung + Partnerschaft)
  6. Integration (Sozialorientierung)
  7. Partizipation (Beteiligung)
  8. Enkulturation (kulturelle Selbstentfaltung)
Fenster schliessen

Prinzipien der Freizeitgestaltung

  • Prinzip der Freiwilligkeit
  • Prinzip der Individualisierung
  • Prinzip der Selbstorganisation
  • Prinzip der Zwanglosigkeit
  • Prinzip des sozialen Lernens
  • Prinzip der abnehmenden Hilfe
Fenster schliessen

4 Bereiche des Kreativenbegriffes - Kreative Bausteine

  • Die kreative Person (z.B. Klient)
  • Das kreative Produkt (z.B. Filzball)
  • Der kreative prozess (z.B. Filzball gestalten)
  • Das kreative Umfeld (z.B. Krea-Atelier)
Fenster schliessen

6 Schritte der Anleitung kreativer Aktivität

  1. Standortbestimmung
  2. Festlegen der Ziele
  3. Planung der Aktivität
  4. Durchführung
  5. Auswertung
  6. Reflexion