Lernkarten

Karten 36 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 14.05.2021 / 14.05.2021
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 7 Text Antworten 29 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Welche Aussagen zu den Nadeln und Zapfen passen zur Lärche?

Nadeln ähnlich wie bei der Tanne, aber Spitze nicht eingekerbt weicher und elastisch. Zitronengeruch beim Zerreiben

Zapfen zimtbraun, hängend, nach der Samenreife als Ganzes abfallend. Die dreispitzigen Deckschuppen überragen die Fruchtschuppen weit

Nadeln 2 – 3 cm lang, hellgrün, weich, glatt, mit stumpfer Spitze, büschelweise 20- 40 Nadeln an Kurztrieben

Zapfen 3 – 4 cm lang, eiförmig, frisch dunkelgrün später hell- bis dunkelbraun

Fenster schliessen

Vie viel ist das Atro-Gewewicht für die Lärche-Douglasie?

Lärche: Atro-Gewewicht = ca.  540 kg/m3

Douglasie: Atro-Gewewicht = ca.  460 kg/m3

Fenster schliessen

Ist die Aussage richtig?

Die Lärche ist ein Gebirgsbaum, ihre Heimat sind die Alpen

Die Lärche wude 1827 aus Nordamerika importiert

Die Lärche wächst bei uns ab 500 m ü.M

Die Douglasie wächst bei uns bis auf ca. 800m ü. M

Fenster schliessen

Wie ist die Dauerhaftigkeit der Lärche und Douglasie?

Wie ist die Dauerhaftigkeit der Lärche und Douglasie?

Lärche: Im Wechsel der Witterung ist Lärchenkernholz das Widerstandsfähigste und dauerhafteste NADELHOLZ, nebst der wenig vorkommenden EIBE .

Douglasie: Im Wechsel der Witterung ist das Douglasieholz recht widerstandsfähig und dauerhaft, wird nur von der   LÄRCHE übertroffen.

Fenster schliessen

Welche Wurzelart hat die Fichte und Tanne

Fichte Flachwurzel

Fichte Weitstreichender Wurzelteller

Tanne Pfahlwurzel

Tanne Flachwurzel

Fichte Wurzelteller

Fenster schliessen

Wählen Sie richtigen Aussagen

Die Rinde der Fichte ist Silbergrau

Der Durchmesser der Fichte und Tanne ist bis 120 cm

Die Rinde der Fichte ist rötlich- braun und dickschuppig

Die Rinde der Tanne ist rötlich- braun, dünnschuppig

Die Rinde der Tanne ist in der Jugend glatt und im Alter eher rissig

Fenster schliessen

Fichte und Tanne haben bestimmte Kennzeichen am Baum, welche gehört zur Fichte und der Tanne?

Tanne Nadeln 15 -30 mm lang

Tanne Nadeln 10 - 20 mm lang

Fichte Krone spitzkegelförmig

Fichte Nadeln 10 - 15 mm lang

Fichte Zapfen als Ganzes abfallend

Fenster schliessen

Zu welcher Kernholzbildung gehören die Fichte und Tanne?

Beide Nennungen!

Reifholzbäume

Bäume mit hellem Kernholz

Bäume mit Farbkernholzbildung

Bäume mit verzögerter Kernholzbildung

Splintholzbäume