Lernkarten

Karten 65 Karten
Lernende 2 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 28.02.2021 / 28.02.2021
Weblink
Einbinden
9 Exakte Antworten 48 Text Antworten 8 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Benzodiazepine 

WIRKUNG?

Sedativ, Hypnotisch, Anxiolytisch , zentral muskelrelaxierend (wirkt auf die quergestreiften Muskulatur), spasmolytisch(wirkt auf die glatten Muskulatur)

Fenster schliessen

Was ist eine Isomnien?

Langfristiger Schlafmangel in qualitativer und quantitativer HInsicht. (Schlafdauer und Schlafgüte)
Fenster schliessen

welche sind die nicht Medikamentöse Therapieformen?

Schlafhygiene. Damit werden die negativen Angewohnheiten eliminiert und positive Verhaltensmuster erlernt und verinnerlicht
Fenster schliessen

wie viele Schlafhygienereglen gibt es?

10
Fenster schliessen

Schlaghygiene 1-10

  1. nicht unnötig im Bett bleiben.
  2. Wenn man nicht schlafen kann soll man sich leicht beschäftigen.
  3. Regelmässig ins Bett gehen und aufstehen.
  4. schlaffördernd Atmosphäre.
  5. Im Bett nur schlafen
  6. Auf simulantien verzichten.
  7. Mass halten bei Alkohol und Tabak.
  8. Abends nur leichte Mahlzeit.
  9. 4-6 stunden vor dem Schalfen sport treiben.
  10. vor den schafen sicht entspannen.
Fenster schliessen

Der medikamentös induzierter Schlaf ist kein natürlicher Schlaf, er ist ein syptomatische Therapie. Deshalb ist es wichtig die Ursache herauszufinden und diese zu lösen.

.-
Fenster schliessen

Anfroderungen an ein Schlafmittel?

  • Am natürlichen Schlaf möglichst nichts verändern.
  • Nicht Abhängig und nicht zur Gewöhnung werden.
  • Am nächsten Morgen keine unangenhemen UAW machen wie Hangover.
Fenster schliessen

synteische Wirkstoffe bei Schlafproblemen?

  • Benzodiazepine
  • Diphenhydramin
  • Doxylamin