Lernkarten

Karten 97 Karten
Lernende 2 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 09.12.2020 / 14.12.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 97 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Wann beginnt die Mitgliedschaft einer Stockwerkeigentümerschaft und wann endet sie?

Sie beginnt mit dem Erwerb der Stockwerkeinheit und endet mit dem Verkauf

Fenster schliessen

Ist die Stockwerkeigentümergemeinschaft eine juristische Person?

Nein, sie hat aber dennoch teilweise eine Rechtspersönlichkeit und ist eingeschränkt handlungsfähig (Art 712ol ZGB).

die Gemeinschaft kann: 

- Rechte und Pflichten erwerben

- in Gerichtsverfahren Klägerin oder Beklage sein

- betreiben und betrieben werden

Fenster schliessen

Welche Funktion hat eine Stockwerkeigentümergemeinschaft?

- gemeinschaftliche Verwaltung des Stockwerkeigentums

- Organisation der Benutzung der gemeinschaftlichen Teile

- Festlegung der finanziellen Grundsätze

- Überwachung des baulichen Zustandes

- Ergreifung der notwendigen Massnahmen für den Erhalt des Wertes des Stockwerkeigentums

Fenster schliessen

Was hat der Gesetzgeber für eine Regelung der wichtigsten Angelegenheiten einer Stockwerkeigentümergemeinschaft rausgegeben?

Nutzungs- und Verwaltungsordnung (Reglement)

Wenn die Gemeinschaft keine eigenen Regelungen verfügt hat, gelten die gesetzlichen Bestimmungen. 

Fenster schliessen

Ist das Reglement ein zwingender Bestandteil einer Gemeinschaft?

Nein, es ist kein zwingender Bestandteil

Fenster schliessen

Was für Bestimmungen enthält ein Reglement?

- Bestimmungen über Rechte und Pflichten der Stockwerkeigentümer

- Bestimmungen über die Organisation einer Gemeinschaft

- Bestimmungen über die Aufgaben des Verwalters

- alle für die Gemeinschaft geltenden Rechtsregeln 

Fenster schliessen

Wer kann ein Reglement verlangen, falls keines besteht?

Jeder Eigentümer kann den Erlass verlangen. 

Fenster schliessen

Was für eine Wirkung hat die Eintragung des Reglement ins Grundbuch?

Die Anmerkung entfaltet keine rechtliche Wirkung, sie hat rein informativer Charakter.