Lernkarten

Karten 25 Karten
Lernende 0 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Mittelschule
Erstellt / Aktualisiert 28.11.2020 / 24.01.2021
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 25 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Vorleistungen

sind alle nicht dauerhaften Produktionsmittel, die von anderen Produzenten bezogen werden. Wir dürfen Güter, die von anderen Unternehmungen eingekauft und im Produktionsprozess eingesetzt werden, nicht berücksichtigen, wir müssen diese vom Umsatz subtrahieren. Sie werden als Vorleistungen genannt, da diese Leistungen nicht um jene des betreffenden Produzenten handelt.

Fenster schliessen

Wertschöpfung

Wertschöpfung ist die Differenz zwischen dem Wert der gesamten Produktion eines Unternehmens und den von ihm übernommenen Vorleistungen.

Fenster schliessen

Bruttoinlandprodukt

Das BIP ist die Gesamtheit aller im Laufe eines Jahres oder Quartals erbrachten Wertschöpfungen von Unternehmen, Staat und POeE – innerhalb der geografischen Grenzen eines Landes.

Die Summe aller Waren und Dienstleistungen, welche innerhalb eines Landes produziert werden.

Misst den Wohlstand einer Bevölkerung.

Buchhalterische Grösse

Fenster schliessen

Nettoinlandprodukt

BIP abzüglich Abschreibungen, bewertet zu Marktpreisen.

Fenster schliessen

Lorenzkurve

Zeigt die Verteilung des Einkommens oder Vermögens. Sie gibt an, wie viel % des Einkommens oder Vermögens 10%, 20% usw. der Bevölkerung haben.

Mit der Lorenzkurve kann man z.B. die Verteilung der Einkommen von allen addierten Haushalten und addierten Einkommen miteinander vergleichen. Je kleiner der Bauch, desto gleichmässiger ist das Einkommen verteilt, je grösser der Bauch, desto ungleichmässiger ist die Verteilung. Zukunft wird Bauch grösser... gibt dadurch soziale Spannungen.

Fenster schliessen

Sparparadoxon

mit steigendem Ersparnis wird die Investitionstätigkeit der Unternehmen gebremst. Dadurch sinkt das Einkommen, worauf auch der Konsum und die Ersparnis vermindert werden.

Fenster schliessen

Staatskonsum

alle unentgeltlich abgegebenen Leistungen der öffentlichen Verwaltung (gemessen mit der Lohnsumme) und die Käufe von Sachgütern (mit Ausnahme von Investitionsgüter).

Fenster schliessen

Exportquote

Anteil der Ausfuhren eines Landes in % des BIP.