Premium Partner

Wechselstromtechnik 22

Wechselstromtechnik

Wechselstromtechnik


Set of flashcards Details

Flashcards 33
Language Deutsch
Category Electrical Engineering
Level Vocational School
Created / Updated 14.10.2020 / 10.03.2022
Licencing Not defined    (Drago Suvalj)
Weblink
https://card2brain.ch/box/20201014_wechselstromtechnik_22
Embed
<iframe src="https://card2brain.ch/box/20201014_wechselstromtechnik_22/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Was passiert wenn der Leiter im Magnetfeld bewegt wird?

Am Voltmeter / Leiter kann eine Spannung gemessen werden.

Welchen Einfluss hat die Richtung und Geschwindigkeit der Leiterbewegung?

- Je höher die Geschwindigkeit desto höher die Spanung

- Wird der Leiter quer zu dem Feldlinien bewegt, entsteht die grösste Spannung

Welche Spannung wird abgemessen wen der Leiter nicht exakt oder parallel zum Feldlinienverlauf bewegt wird?

- 0 Volt

- Weil keine Feldlinien geshnitten werden

Was versteht man unter dem Begriff Induktion?

Spannungsergzeugung durch bewegen eines Leiter im Magnetfeld, so dass sich das der Magnetische Fluss ändert und wärend der BEWEGUNG Spannung induziert wird.

Welche wichtigen Unterschiede gibt es zwischen Gleich und Wechselströmen?

- Wechselströme ändern dauernd die Stromrichtung und damit die Polarität.

- Die Elektronen bewegen sich im Leiter hin und her

Welche Vorteile hat ein Wechselstromnetz gegenüber einem Gleichstromnetz?

- Wechselstrom ist Transformierbar - Gleichstrom nicht.

- Wechselstrom lässt sich besser schalten als Gleichstrom.

WIe lautet die Definition für die Sinusförmigen Wechseltrom?

- Sinusförmiger Wechselstrom ändert periodisch seine Richtung und seinen Betrag ( Wert )

Was versteht man unter einem periodischen Vorgang ?

- Ein Vorgang welcher sich in gleichen Zeitabstand ( Periodendauer ) regelmässig regelmässig wiederholt.