Premium Partner

GHS-Piktogramme

GHS-Piktogramme

GHS-Piktogramme


Set of flashcards Details

Flashcards 9
Language Deutsch
Category Career Studies
Level Vocational School
Created / Updated 22.09.2020 / 19.09.2021
Licencing Not defined
Weblink
https://card2brain.ch/box/20200922_ghspiktogramme
Embed
<iframe src="https://card2brain.ch/box/20200922_ghspiktogramme/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

GHS-Piktogramm zur Kennzeichnung der Gesundheitsgefahr.

Hochgiftig

Kann in kleinen Mengen zu schweren Vergiftungen und zum Tod führen.

GHS-Piktogramme zur Kennzeichnung der physikalischen Gefahr und der Umweltgefahr

Hochentzündlich

Physikalische Gefahr

Kann sich durch den Kontakt mit Flammen und Funken, durch Schläge, Reibung, Erhitzung, Luft- oder Wasserkontakt entzünden.

Kann sich bei falscher Lagerung auch ohne Fremdeinwirkung selber entzünden.

GHS-Piktogramme zur Kennzeichnung der Gesundheitsgefahr.

Gesundheitsschädigend

Kann bestimmte Organe schädigen.

Kann sofortige oder langfristige massive Beeinträchtigung der Gesundheit führen.

Kann Krebs erzeugen, Erbgut, Fruchtbarkeit, Entwicklung schädigen.

Kann bei Eindringung in die Atemwege tödlich sein

GHS-Piktogramme zur Kennzeichnung der physikalischen Gefahr und der Umweltgefahr

Explosiv

Physikalische Gefahr

Kann explodieren durch Kontakt mit Flammen oder Funken, nach Schlägen, Reibung oder Erhitzung.

Kann bei falscher Lagerung auch ohne Fremdeinwirkung zu Explosionen führen.

GHS-Piktogramme zur Kennzeichnung der Gesundheitsgefahr.

Ätzend

Kann schwere Hautverätzungen und Augenschäden verursachen

Kann bestimmte Materialien auflösen (Textilien)

Ist schädlich für Tiere, Pflanzen, organisches Material aller Art

GHS-Piktogramme zur Kennzeichnung der physikalischen Gefahr und der Umweltgefahr

Brandfördernd

Physikalische Gefahr

Kann Brände verursachen oder beschleunigen.

Setzt beim Brand Sauerstoff frei und lässt sich daher nur mit speziellen Mitteln löschen.

Ein Ersticken der Flammen ist unmöglich.

GHS-Piktogramme zur Kennzeichnung der Gesundheitsgefahr.

Vorsicht gefährlich

Kann Haut irritieren, Allergien oder Ekzeme auskösen, Schläfrigkeit verursachen

kann nach einmaligem Kontakt Vergiftungen auslösen

Kann die Ozonschicht schädigen

 

GHS-Piktogramme zur Kennzeichnung der physikalischen Gefahr und der Umweltgefahr

Gas unter Druck

Physikalische Gefahr

Enthält komprimierte, flüssige oder gelöste Gase.

Geruchlose oder unsichtbare Gase können unbemerkt entweichen.

Behälter mit komprimierten Gasen können durch Hitze oder Verformung bersten.