Lernkarten

Karten 24 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 19.09.2020 / 21.09.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 23 Text Antworten 1 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Positive Selektion

Selektion, die bestimmte Allele auswählt, sodass sich die Fitness erhöht

Fenster schliessen

Adaption

Anpassung eines Organismus an veränderte Umweltfaktoren

 

Fenster schliessen

Konvergenz

Ähnliche Körperteile, die sich parallel aufgrund ihrer Funktion entwickelt haben

Fenster schliessen

Homologie

 

ähnlcihe Körperteile bei versch Arten

Fenster schliessen

Unterschied zw Transformations und Evolutionsprozess

 

Transformation = parallel

Evolution = gemeinsamer Vorfahr

Fenster schliessen

Genetischer Drift Richtig

Genetische Drift ist in großen effektiven Populationen besonders wirksam

Gen Drift ist ein Zufallsprozess, bei dem selektiv neutrale Polymorphismen über die Zeit verloren gehen können

Die Entstehung neuer Polymerophismen durch Mutation kann deren Verlust anhand der gen Drift in großen populationen niemals ausgleichen. Es entsteht ein Ungleichgewicht

Gen Drift kann Anpassungsprozesse der Organismen an ihre Umwelt erklären

Die stochastische Natur der gen Drift macht den Evolutionsprozess unwiederholbar

Fenster schliessen

Populationsrate berechnen bei 10^-8 N = 500 und N = 5000

10^-8 * 500 und 10^-8  5000

Fenster schliessen

5 Indizien für die Evolutionstheorie mit BSP

1. Resistenzmechanismen BSP HIV

2. künstliche Selektion BSP Milchproduktion

3.Fossilien BSP

4. Homologien BSP Flügel

5.Entstehung neuer Arten BSP Ringarten