Lernkarten

Karten 78 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 14.09.2020 / 25.09.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 78 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Nenne 6 Vorteile eines LC-Displays

  • Hohe Informationsdichte auf kleinstem Raum.
  • Geringer Betriebsstrom.
  • Sehr großer Zeichenumfang (bis zu 200 verschiedene alphanumerische
    Zeichen).
  • Einfache Ansteuerung durch den μC.
  • Geringe Anschaffungskosten pro Anzeigestelle.
  • „International genormter“ Controller zur Ansteuerung dieser Art von
    alphanumerischen LC-Displays, auf der Display-Platine vorhanden:
    Hitachi HD44780 oder kompatibel
Fenster schliessen

Nenne 2 Nachteile eines LC-Displays. Nenne mögliche Lösungen inkl. Vor- und Nachteilen

  • Nicht ablesbar bei Dunkelheit.
    • Lösung: LC-Displays mit Hintergrundbeleuchtung.
      • Nachteil: erhöhter Stromverbrauch.
  • Schlecht ablesbar:
    • bei Sonnenlicht
    • auf großen Entfernungen

 

Fenster schliessen

Wie groß ist der interne RAM-Speicher des LCD?

80 Byte

Fenster schliessen

Nennen den Unterschied zwischen Timer- und Counterbetrieb.

Timerbetrieb: zählt die internen Maschinenzyklen

Counterbetrieb: zählt extern eingespeiste Impulse

Fenster schliessen

Wie werden die einzelnen Zeichen auf dem Display dargestellt?

Mit einer 5x7 Punkt-Matrix

Fenster schliessen

Wie breit ist das Zählregister eines Timer/Counters?

Breite des Zählregisters eines Timer/Counters:
Zwei Zähl-SFRs á 8 Bit, hintereinander schaltbar
==> Max. Zählbreite: 16 Bit ==> Zählumfang: 0 … 65.535 Impulse bis zum Überlauf.
Max. messbare Zeit: 65.535 Impulse á 1 μs ≡ 65.535 μs ≡ 65,535 ms

Fenster schliessen

Wie viele Zeichen kann das LCD darstellen?

4 Zeilen mit 20 Zeichen

Fenster schliessen

Womit misst man Zeiten, die für einen Timer/Counter zu groß sind (>65,535ms)?

Real Time Clock (RTC)