Lernkarten

Karten 116 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 05.08.2020 / 16.09.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 0 Text Antworten 116 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Wie hoch darf die Spitzenleistung beim Senderausgang auf der Frequenz 14295 kHz für eine Amateurfunkkonzession CEPT sein?

100 Watt

1000 Watt

25 Watt

keine Beschränkung

Fenster schliessen

Wie hoch darf die Spitzenleistung beim Senderausgang für eine Amateurfunkkonzession 3 auf der Frequenz 21324 kHz sein?

100 Watt

1000 Watt

25 Watt

keine Beschränkung

Fenster schliessen

Wem werden Konzessionen für unbediente Funkanlagen erteilt?

Natürlichen Personen und Amateurfunkvereinen

Nur Amateurfunkvereinen

Nur der USKA

Jeder Funkamateur mit einer Konzession darf eine unbediente Funkanlage errichten und betreiben

Fenster schliessen

Wem darf für das Erstellen und Betreiben unbedienter Funkanlagen eine Amateurfunkkonzession erteilt werden?

Nur Amateurfunkvereinen

Es braucht keine Konzession

Nur Funkamateuren mit einem Radiotelegrafistenausweis

Nur an Amateurfunkkonzessionen mit spezieller Bewilligung des Bundesamtes für Kommunikation BAKOM

Fenster schliessen

Was muss der Konzessionär unter anderem zur Verhinderung von Störungen vorsehen?

Unnötige Aussendungen vermeiden

Die Leistung für Sendeversuche um 50% reduzieren

Es braucht keine speziellen Vorkehrungen

Der Antennendraht muss isoliert sein

Fenster schliessen

Was muss der Konzessionär zur Verhinderung von Störungen vorkehren?

Keine speziellen Vorkehrungen treffen

Nur soviel Leistung abstrahlen, wie erforderlich ist, um eine zufrieden stellende Verbindung zu gewährleisten und unnötige Übermittlungen vermeiden

Die von den Konzessionsbehörden zugeteilten Frequenzen nur benützen, wenn sie frei sind; unnötige Aussendungen vermeiden; reine Sendeversuche sind nicht zulässig

Den Antennendraht möglichst gut isolieren

Fenster schliessen

Wie oft muss das Rufzeichen ausgesendet werden?

Drei Mal bei der Verbindungsaufnahme, danach nicht mehr

Ein Mal bei der Verbindungsaufnahme, danach alle zwei Minuten

Nur wenn eine Station QRZ? fragt

Bei der Verbindungsaufnahme, danach alle 10 Minuten

Fenster schliessen

Wie oft muss das Rufzeichen während einer Verbindung ausgesendet werden?

Bei der Verbindungsaufnahme, danach alle 10 Minuten

Alle 10 Minuten

Ca. alle 5 Minuten

Es genügt, wenn das Rufzeichen bei der Verbindungsaufnahme ausgesendet wird