Lernkarten

Karten 8 Karten
Lernende 3 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 23.07.2020 / 20.09.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 8 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Entwicklungsstufen von Personalmanagement?

Lizenzierung: Keine Angabe
Fenster schliessen

Der entwicklungsstand des Personalmanagements geht in den meisten Unternehmungen nicht über Stufe 3. Aufgrund welchen Scheächen?

-Das Personalmanagement ist nicht auf das Unternehmungsleitbild ausgerichtet

-Die Wichtigsten Personalmanagementfunktionen sind horizontal nicht integriert

-Die Linienverantwortlichen und die Mitarbeiter sind bei der Erarbeitung und Umsetzung von Konzepten nicht genügend involviert

-Die Personalmanagementaktivitäten werden nicht auf ihren Erfolg überprüft

Fenster schliessen

Abgrenzungen von Personalmanagement?

Personalmanagement. Indirekte Systemgestaltung (Führung von Personal mit interne Konzepte)

Mitarbeiterführung. Direkte Systemlenkung (Führung von Personal durch Verhaltenssteuerung)

Organisationsentwicklung. Ständige Systemverbesserung (Entwicklung entsteht durch Lenkungs- und Gestaltungsprozesse. Und durch Controlling und Evaluation der unternommenen anstrengungen.)

Fenster schliessen

Wie zeichnen sich Unternehmen aus, welche zeitgemässe Personalmanagementkonzepte unsetzen?

-Die Mitglieder der GL sind Vorbilder und untereinander ein Team

-Es herrscht eine innovative Vertrauenskultur auf allen Ebenen

-Strukturen sind auf Vertrauen gerichtet. Mitarbeitenden werden wie Mitunternehmern behandelt

-Im Konsens mit den Relevanten Anspruchsgruppen Kunden, MA, Eigentümer entwickelte Unternehmungsvision im Zentrum sämtlicher Aktivitäten steht

Fenster schliessen

Wie ist der Integrationsmodell des Michigan-Ansatzes?

Lizenzierung: Keine Angabe

Personalgewinnung

Lie Leistungen die eingebracht werden werden durch die Personalabteilung erfasst und bewertet.

Beurteilung dient als Grundlage für die Entlohnung und Gestaltung von motivierenden Anreizen.

Die Ergebnisse der Beurteilung werden aber auch für die Personalentwicklung benötigt, um mit gezielten Massnahmen die Gegenwärtige und zukünftige Leistung der Mitarbeiter steigern zu können.

Fenster schliessen

Personalgewinnung: Ziele

-Zum richtigen Zeitpunkt

-Die Richtige Person

-Zum richtigen Preis

Fenster schliessen

Personalbedarf: Bei Austritt oder Eintritt eines Mitarbeiters, sollte die Personalstruktur mit der Zielsetzung überprüft werden, um alle möglichen Humanisierungs- Automatisierungs- Entbürokratisierungpotenziale auszuschöpfen. Dazu sind folgende Fragen zu beantworten:

-Welcher Teil der bisherigen Tätigkeit ist in Zukunft für das Unternehmen wichtig und für den Mitarbeiter interessant?

-Welcher Teil ist für das Unternehmen in Zukunft wichtig, aber für den Mitarbeiter monoton und kann automatisiert werden?

-Welcher Teil wird für das Unternehmen in Zukunft nicht mehr wichtig sein?

Fenster schliessen

Planung von Personalgewinnung: Aus welchen zwei Gründen ist ein zielgerichtetes und planmässiges Vorgehen von Personalgewinnung nötig?

-MA stehen nicht immer und zu jedem Zeitpunkt an jedem Ort in der gewünschten Qualifiukation zur Verfügung

-Überzähliges Personal kann nicht jederzeit anderwertig beschäftigt werden