Flashcards

Flashcards 37 Flashcards
Students 5 Students
Language Deutsch
Level Secondary School
Created / Updated 17.06.2020 / 22.07.2022
Licencing Not defined
Weblink
Embed
0 Exact answers 36 Text answers 1 Multiple-choice answers
Close window

Welche Formen von Anticholinergika (Parasymptholytika) gibt es?

  1. Kurzwirksam (Atrovent)
  2. langwirksam (Spiriva)
Close window

Welche Entzündungshemmer werden bei COPD eingesetzt?

  1. Glukokortikoide (Predison, Symbicort)
  2. PDE4 Hemmer (Daxas)
Close window

Welche Wirkung und Nebenwirkungen haben Glukokortikoide/ Cortison (inhalativ, oral)?

Wirkung

  • Bekämpfen Dauerentzündung
  • Verbessern Ansprechbarkeit auf β2-Sympathomimetika 

Nebenwirkungen Inhalativ (lokal):

  • Heisserkeit, trockene Schleimhäute
  • Soor

Nebenwirkungen oral (systemisch):

  • Muskelabbau
  • Osteoporose
  • NNR-Insuffizienz
Close window

Was sind Mucopharmaka?

Sie werden individuell eingesetzt, wenn Schleim aus dem Bronchialbaum entfernt werden soll:

  • verringert Infektionsgefahr
  • Erleichtert Abhusten
Close window

Wann werden bei COPD Antibiotika eingesetzt?

Bei Infektionen der Luftwege

Close window

Welche Formen der Sauerstofftherapie bei COPD gibt es?

  • Sauerstofflangzeittherapie (LOT: long term oxygene therapy)
  • Nichtinvasive Beatmung (Noninvasive Ventilation =NIV)
  • Maschinelle Beatmung
Close window

Was ist die Sauerstofflangzeittherapie? Warum wird sie möglichst früh im Krankheitsverlauf eingesetzt?

Definition

Duerhafte Gabe von Sauerstoff über mindestens 16 Stunden/Tag, wenn der Sauerstoffpartialdruck über einen längeren Zeitraum den Wert von 55 mmHg unterschreitet (Hypoxie) und die Abatmung von CO2 genügend ist.

Wirkung

  • verbessert Symptomatik
  • verhindert Komplikationen (pulmonale Hypertonie und re Herzinsuffizienz)
  • höhere Lebenserwartung
Close window

Welche Sauerstoffsysteme gibt es?

  • Sauerstoffkonzentratoren (stationär oder mobil)
  • Flüssigsauerstoffsysteme (stationär oder mobil)
  • Druckflaschen