Lernkarten

Karten 26 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 10.05.2020 / 12.05.2020
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 26 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Nenne vier Eckverbindungen für Schreinerarbeiten.

Lamello, Dübel, Schraubverbindung und Feder

Fenster schliessen

Wie wird die Feuchtigkeit eines Unterlagsbodens am Bau festgestellt? Name + physikalische Funktion der Technik

CM-Messung: 50g des Unterlagsboden wird in einem Behälter mit Calcium-Carbid vermischt. Durch das Vermischen entsteht ein Druck, welcher in Bar gemessen wird und somit den Wassergehalt anzeigt.

Fenster schliessen

Wie lange braucht ein 8cm dicker Unterlagsboden, bis er ausgetrocknet ist? Faustformel zur Schätzung?

Ca. 8Wochen

--> pro cm Stärke, 1 Woche Austrocknungszeit

Fenster schliessen

Skizzieren und bennenen Sie vier Verlegemuster von Parketbelägen:

Englisch, Parallel, Schiffsboden, (Fischgrat, Leitermuster)

Skizzen auf Prüfung Bodenbeläge

Fenster schliessen

Das Trinkwasser in der Schweiz unterliegt dem Lebensmittelgesetzgebung. Nenne 4 vorgeschriebene Richtwerte, welche das Trinkwasser gemäss dem Lebensmittelgesetz einzuhalten hat:

- geruchslos

- farblos

- keine Bakterien

- Härtefrad 15 fHo

Fenster schliessen

Erkläre was Wasserhärte ist.

Die Wasserhärte hat damit zu tun, wie hoch der Kalkgehalt im Wasser ist.

Fenster schliessen

Woher stammt das Trinkwasser in der Schweiz?

Quellwasser 40%

See-/Flusswasser 20%

Grundwasser 40%

Fenster schliessen

Nenne die Abkürzungen zu den Abwasserarten:

- Regen-Abwasser-Leitung

- häusliches Abwasser

- stark belastetes Regenabwasser

- Sickerabwasser

Regen-Abwasser-Leitung = WAR-R

Häusliches Abwasser = WAS-H

Stark belastetes Regenabwasser = WAS-R

Sickerabwasser = WAR-SI