Lernkarten

Karten 12 Karten
Lernende 0 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 03.04.2020 / 03.04.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 12 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Erklären Sie mit eigenen Worten, was sie unter einer Reinigungsmethdode verstehen

Bestimmte Arbeiten der Reinigung und Pflege mit Maschinen und anderen Hilfsmitteln 

Fenster schliessen

Nennen Sie 2 Trockenreinigungsmethoden für nicht textile Beläge

  • Trockensaugen
  • Feuchtwischen 
Fenster schliessen

Nennen Sie 3 Bereiche, wo mit Vorteil Trockenreinigungsmethoden für nicht textile Bodenbeläge eingesetzt werden

  • Sprayreinigen low speed
  • Sprayreinigen High speed
  • Polieren 
Fenster schliessen

Welche Schlussarbeiten müssen nach der Sprayreinigung gemacht werden? 

  • Maschinen und Kabel mit leichtem feuchtem Tuch reinige, Kabel locker aufwickeln 
  • Kabel und Stecker auf Zusand prüfen 
  • Pads reinigen 
  • Spraygerät mit heissem Wasser spülen 
Fenster schliessen

Welches sind die 3 am häufigsten angewendeten Nassreinigungsmethoden auf Boden belägen? 

  • Nasswischen
  • Nasscheuern
  • Scheuersaugen 
Fenster schliessen

Nach welchen beiden Anwendungstechniken kann man beim Nasswischen und Scheuersaugen arbeiten? 

Direkte und Indirekte Methode 

Fenster schliessen

Welches sind die Vorteile des Scheuersaugens im Vergleich zum Nasswischen? 

Der Schmutz wird durch die Saugvorrichtung direkt in den Tank geleitet 

Fenster schliessen

Worin liegt der Unterschied zwischen Nass- und Trockenshampoonieren? 

Trockenshampoonieren: Reinigung mit trockenem Schaum

Nassshampooniern: Der Schaum wird durch die Shampoolösung und durch das Bearbeiten mit der Bürste erzeugt