Lernkarten

Karten 27 Karten
Lernende 0 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Grundschule
Erstellt / Aktualisiert 12.01.2020 / 22.09.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 23 Text Antworten 4 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Welche Hauptaufgaben übernimmt eine Gemeinde in der Schweiz?

  1. Sie ist für das Gemeindegebiet und für die Bauregeln im Gemeindegebiet zuständig.
  2. Sie ist für die Verwaltung und Kontrolle der Gemeindebewohner zuständig.
  3. Sie organisiert die Wasserversorgung in der Gemeinde
  4. Sie organisiert die Steuern der Gemeindebewohner. (Steuererklärung verschicken, auf Korrektheit überprüfen und Steuerrechnung versenden und einziehen. )
Fenster schliessen

Was bedeutet denn ganz genau "Gewaltentrennung".

Unter Gewaltentrennung versteht man, dass innerhalb eines Staates die wichtigsten Aufgaben so aufgeteilt werden, dass keine Gefahr der Diktatur entstehen kann. Wenn nämlich in einem Staat eine Person die Regeln aufstellt (legislative) und dieselbe Person nachher auch diese Regeln verwaltet (exekutive) und sogar noch darüber entscheidet ob andere die Regeln eingehalten haben und dann die Bestrafung festlegt (Judikative), kann man nie sicher sein, ob alles rechtens abgelaufen ist. Besser ist es, wenn eine Gruppe, welche von der Bevölkerung gewählt wurde (Parlament) die Regeln festlegt und überprüft, ob die Regierung (Exekutive) bei ihrer Arbeit diese auch umsetzt. Eine dritte Gewalt (Judikative) soll dann aber auch kontrollieren, wer sich gegen die Regeln gewendet hat. So hat keine die Übermacht und alle drei werden ständig durch die anderen zwei gebremst, überprüft und kontrolliert. 

Fenster schliessen

Nenne die Namen von vier Bundesräten.

 

  1. Simonetta Somaruga
  2. Alain Berset
  3. Ueli Maurer
  4. Karin Keller-Suter
  5. Ignazio Cassis
  6. Guy Parmelin
  7. Viola Amherd