Lernkarten

Karten 56 Karten
Lernende 6 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 09.01.2020 / 22.03.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 56 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

ERP Enterprise Ressource Planning

Anwendungssystem zur Einsatzplanung der unternehmerischen Ressourcen

Fenster schliessen

MRP Material Requierment Planning

Materialbeschaffungsplanung in der Produktion

Fenster schliessen

RFID Radio Frequency Indification

Elektronische Systeme für die automatische Identifikation beweglicher Objekte

Fenster schliessen

Vorteile von elektronische Systeme

  • Direkte Kommunikation mit Kunden und Lieferanten
  • Geringere Transaktionskosten
  • Vereinfachter Marktzugang auch für kleinere Unternehmen
  • Möglichkeit einer Ad-hoc-kooperation zwischen mehreren Unternehmen
  • Rasche Ermittlung von Überkapazitäten und Überständen
  • Verfügbarkeiten hochwertiger und aktueller Informationen
Fenster schliessen

Nachteile von Elektronischen Systeme

  • Abhängigkeiten zwischen Systemhersteller und Systembenutzer
  • Anpassung bestehnder Prozesse
  • Datensicherheit und Datenschutz müssen gewährleistet werden
  • gegebenfalls hoher Aufwand für die Intergrtion in bereits bestehnde Systeme
  • Hohe Implementierungskosten
  • Hoher Aufwand für Systembetrieb und systemenwartung
Fenster schliessen

Lineare Versorgungskette 

Lizenzierung: Keine Angabe

vom lieferanten bis zum Kunden gibt es einen Warenfluss

Vom Kunden zum Lieferanteten besteht ein Geldfluss

Zwischen allen besteht ein Informationsfluss

Fenster schliessen

Supply Chain als mehrdimensionale Versorungskette

  • SCM ist eine mehr dimensionale Versorgungskette. Ziel ist es <<wertschöpfungsnetze nach den Bedürfnissen der Endkunden zu steuern.

  • Nicht nur eigene Prozesse werden betrachtet, sondern auch von Erstlieferanten bis zum Endkunden
  • Statt Optimierung der einzelnen Glieder der Versorungskette wird der gesamte Wertschöpfungsprozess optimiert

  • Das Wertschöpfungsnetz muss fortlaufend überprüft und optimiert werden

Fenster schliessen

Was wird beim Wetschöpfungsnetz optiemiert

  • Lagerbestände und Kosten
  • Lieferfristen-Liefertreue
  • Produktqualität
  • Transportkosten