Lernkarten

Karten 10 Karten
Lernende 7 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 13.12.2019 / 19.01.2020
Lizenzierung Keine Angabe     (Marcel Funk, Luca Piatti, Marcel Portmann)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 7 Text Antworten 3 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Welche Anforderungen haben Anschlüsse von Brandabschnittbildenden Bauteilen?

Durchgehende Fugen vermeiden

Hohlraumdämmungen mit Schmelzpunkt min. 800 Grad

Dem Schwind- und Quellverhalten ist Rechnung zu tragen

Bei mehrschichtigen Beplankungen sind die Stösse auch in den Eckbereichen zu versetzen

Alle Plattenstösse müssen verleimt sein

Fenster schliessen

Welche Möglichkeiten hat man auf der Baustelle um eine Brandschutzfuge zu schliessen?

- Brandschutz Dichtmasse

- Brandschutzschnur

- Brandschutzmörtel

- Brandschutz Schaum

Fenster schliessen

Welche Werkstoffplatten sind in der Brandverhaltensgruppe RF1?

- Zementgebundene Spanplatten: ( Rohdichte > 1200kg/m3 )

- Gipsplatten: ( Rohdichte > 800kg/m3 )

- Blähglimmerplatten: ( Rohdichte > 700kg/m3 )

- Gipsfaserplatten homogen: ( Rohdichte > 800kg/m3 )

Fenster schliessen

Welche minimalen Bekleidungsdicken sind bei einer Feuerwiederstandsdauer von 30 Minuten erforderlich?

- Zementgebundene Spanplatten: min. 20mm

- Gipsplatten: min. 18mm

- Blähglimmerplatten: min. 22mm

- Gipsfaserplatten homogen: min. 18mm

- Holzwerkstoffplatten: min. 30mm

Fenster schliessen

Welche Brandverhaltensgruppen gibt es?

RF 1

RF 2

RF 6.5

RF 3

RF 4

Fenster schliessen

Wo darf ein Brandschutz Schaum nicht eingesetzt werden?

Im Keller

Im Aussenbereich

Ab einem Rohrdurchmesser von 160mm

Im Treppenhaus

In Liftschächten

Fenster schliessen

Welche Dämmungen dürfen für Brandschutzabschottungen verwendet werden?

Alle  mit einem Schmelzpunkt von min. 1000 Grad

Fenster schliessen

Welche minimalen Bekleidungsdicken sind bei einer Feuerwiederstandsdauer von 60 Minuten erforderlich?

- Zementgebundene Spanplatten: min. 30mm

- Gipsplatten: min. 2x 15mm

- Blähglimmerplatten: min. 30mm

- Gipsfaserplatten homogen: min. 2x 12,5mm