Lernkarten

Karten 11 Karten
Lernende 2 Lernende
Sprache English
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 22.10.2019 / 25.01.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 11 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Wie ist Design Science entstanden? (Geschichtlicher Überblick?

Anlass / Ursprung:

 Klassische Wissenchaft beschreibt und untersucht existierende oder beobachtetet Phänomene. Dabei wird versucht diese zu verstehen und anschliessend Prognosen zum Phänomen abgeben zu können.
Es werden also IST-Zustände untersucht.

 Lücke:
Wie es sein soll/könnte, wird ausgeblendet bzw. nicht betrachtet (SOLL-Zustände als blinden Fleck).

 Design Science:
schliesst diese Lücke, indem Artefakte erstellt werden, welche in aller Regel ein Versuch sind den SOLL-Zustand herbeizuführen und gleichzeitig Erkenntnisse darüber zu gewinnen, wie dieser SOLL-Zustand am besten erreicht werden kann bzw. aussieht.

Fenster schliessen

Was waren die Ideen?

IM MITTELPUNKT: IDEEN

  • Mögliche Lösungen zu einem Problem visualisieren
  • Konzepte zu einem Problem organisieren
  • Ideen «um» bzw. zu einem Problem organisieren
  • Visualisieren Neue Anwendungen von exisitierenden Technologien
  • Sich neue Technologien vorstellen
  • Existierende Lösungen und T echnologien umorganisieren
Fenster schliessen

Was sind die Hauptkonzepte von DS?

  1. Definition von DS (Wissenschaft, die darauf abzielt, das Wissen über das Design und die Entwicklung von Lösungen zu festigen, bestehende Systeme zu verbessern, Probleme zu lösen und neue Artefakte zu schaffen.)
  2. Artifact:(Etwas, das vom Menschen geschaffen ist, eine Schnittstelle zwischen der inneren Umgebung und der äußeren Umgebung eines bestimmten Systems.)
  3. Satisfactory Solutions: (Lösungen, die für den jeweiligen Kontext ausreichend geeignet sind, die Lösungen sollten realisierbar sein und müssen nicht unbedingt optimale Lösungen sein. )
  4. Classes of Problems(Organisation, die die Entwicklung und Entwicklung des Wissens im DS-Kontext leitet.)
  5. Pragmatische Gültigkeit (Streben Sie danach, den Nutzen der vorgeschlagenen Lösung für das Problem zu gewährleisten, und berücksichtigt: Kosten/Nutzen der Lösung, Besonderheiten der Umgebung, in der sie angewendet wird, und die tatsächlichen Bedürfnisse der an der Lösung interessierten Personen.)
Fenster schliessen

Was sind die Unterschiede von klassischer Forschung zu Design Science Forschung?(1)

Lizenzierung: Keine Angabe
Fenster schliessen

Was sind die Unterschiede von klassischer Forschung zu Design Science Forschung?(2)

Lizenzierung: Keine Angabe
Fenster schliessen

Wie ist das Zusammenspiel zwischen Design und Science?

Lizenzierung: Keine Angabe
Fenster schliessen

Klassisch wissenschaftliche Methode vs Design Science Research Methode. 

Lizenzierung: Keine Angabe
Fenster schliessen

Was sind die Kriterien an klassischer Forschung?

Lizenzierung: Keine Angabe