Cartes-fiches

Cartes-fiches 114 Cartes-fiches
Utilisateurs 4 Utilisateurs
Sprache Deutsch
Niveau Université
Crée / Actualisé 20.06.2019 / 24.06.2019
Attribution de licence Non précisé
Lien de web
Intégrer
0 Réponses exactes 114 Réponses textes 0 Réponses à choix multiple
Fermer la fenêtre

Was ist eine Ordinale Variable?

  • grösser oder kleiner, z.B. Bildungsstufen, Altersklassen, Skalen
    • Qualitative und quantitative Auswertung: A < B < C
Fermer la fenêtre

was ist eine Intervall Variable?

  • plus: gleiche Differenzen, z.B. Grad Celsius, Indices
    • Quantitative Auswertung; wenn A, B, C, D aufeinander folgen, gilt: B – A = D - C
Fermer la fenêtre

Was ist eine Ratio Variable?

  • plus: gleiche Verhältnisse, z.B. Einkommen, prozentbasierte Indices
    •  Quantitative Auswertung; A = x B, B/A = D/C
Fermer la fenêtre

Was st eine Absolute Variable?

  • plus: absoluter Nullpunkt, z.B. Grad Kelvin •
    • Quantitative Auswertung
Fermer la fenêtre

Was ist Operationalisierung?

In der quantitativen Forschung werden durch Operationalisierung theoretische Begriffe in empirisch messbare Merkmale umgewandelt. Mit der Operationalisierung legst du in deiner Forschungsarbeit daher den Grundstein für die statistische Erhebung und Auswertung deiner Daten.

Im Rahmen der Operationalisierung fragst du dich: Wie kann ich eine theoretische Annahme so formulieren, dass ich sie mit messbaren Merkmalen statistisch überprüfen kann?

Fermer la fenêtre

Theoretische Begriffe operationalisieren wie?

Die Operationalisierung deiner theoretischen Begriffe erfolgt in 3 Schritten:

  1. Theoretische Begriffe in Variablen umwandeln
    1. Für die Übersetzung deiner theoretischen Begriffe in die Sprache der Statistik musst du sie in einem ersten Schritt in Merkmale, auch Variablen genannt, umwandeln.
  2. Indikatoren für die Variablen festlegen
    1. Im zweiten Schritt der Operationalisierung machst du deine Variablen messbar. Das bedeutet, dass du Sachverhalte quantitativ in Form einer Zahlenzuordnung bestimmst.
  3. Merkmalsausprägungen der Indikatoren bestimmen
    1. Im dritten Schritt der Operationalisierung bestimmst du die Merkmalsausprägungen für deine Variablen bzw. Indikatoren.
Fermer la fenêtre

Operationalisierung: Übung: 

Forschungsfrage : Lenkt Musik beim Autofahren ab und spielt die Musikrichtung dabei eine Rolle? 

Wie könnte „Autofahren“ gemessen werden?

 

  • via Beschleunigungs- und Abbremsverhalten
  • via Einhaltung von Verkehrsregeln
  • via Abstand zum Vordermann
  • via Durchschnittsgeschwindigkeit
  • via Reaktionszeit
Fermer la fenêtre

Was sind Primärdaten?

Unter Primärdaten werden hier solche Daten verstanden, die eigens zur Untersuchung eigens Forschungsproblems erhoben worden sind.