Premium Partner

Pharmakologie (MEDI - Rettungssanitäter HF)

Im Rettungsdienst relevante Medikamente. Beinhaltet: Medikamentengruppe, Wirkstoff, Indikationen, Dosierung, Wirkungsmechanismus, Nebenwirkungen, Kontraindikationen (Als Quelle dient: ";mediS - Lernhilfe für Medikamente" (03.2019), Karin Bieri, medi Zentrum für medizinische Bildung, nicht enthalten sind: Etomidat, Propofol, Natriumhydrogencarbonat, Pethidin, Valium und Phenylephrin) (letzte Überarbeitung: 14.01.2021)

Im Rettungsdienst relevante Medikamente. Beinhaltet: Medikamentengruppe, Wirkstoff, Indikationen, Dosierung, Wirkungsmechanismus, Nebenwirkungen, Kontraindikationen (Als Quelle dient: ";mediS - Lernhilfe für Medikamente" (03.2019), Karin Bieri, medi Zentrum für medizinische Bildung, nicht enthalten sind: Etomidat, Propofol, Natriumhydrogencarbonat, Pethidin, Valium und Phenylephrin) (letzte Überarbeitung: 14.01.2021)


Kartei Details

Karten 294
Lernende 16
Sprache Deutsch
Kategorie Medizin
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 27.03.2019 / 14.12.2023
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
https://card2brain.ch/box/20190327_pharmakologie_medi_rettungssanitaeter_hf
Einbinden
<iframe src="https://card2brain.ch/box/20190327_pharmakologie_medi_rettungssanitaeter_hf/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Anexate ® - Dosierung ( Erw. i.V.)

initial 0,2mg danach alle 1-2min 0,1mg bei Bedarf
max. 1mg

Anexate ® - Indikationen

  • Intoxikation durch Benzodiazepine

Anexate ® - Kontraindikationen

  • Mischintoxikation mit zyklischen Antidepressiva (Krampfrisiko)
  • Epilepsie unter Benzodiazepintherapie

Anexate ® - Medikamentengruppe

Antidote

Anexate ® - Nebenwirkungen

  • Schmerzen an der Injektionsstelle
  • Entzugssyptomatik bei Dauertherapie mit Benzodiazepinen
  • Flush
  • Nausea
  • Emesis

Anexate ® - Wirkmechanismus

Kompetitive Hemmung der GABA-A-Rezeptoren

Wirkungseintritt: 1-2min
Wirkdauer: 1-2h

Anexate ® - Wirkstoff

Flumazenil

Aspégic ® - Dosierung (Erw. i.V.)

Analgesie: 500 - 1000 mg

Thrombozytenaggregationshemmung: 75 - 250 mg