Premium Partner

NIN Fragen für die LAP

60 Fragen für die LAP

60 Fragen für die LAP


Kartei Details

Karten 60
Lernende 15
Sprache Deutsch
Kategorie Technik
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 21.01.2019 / 17.08.2023
Weblink
https://card2brain.ch/box/20190121_nin_fragen_fuer_die_lap
Einbinden
<iframe src="https://card2brain.ch/box/20190121_nin_fragen_fuer_die_lap/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Nennen sie die 5 Sicherheitsregeln für Elektroinstallateure

- freischalten und allseitig trennen

- gegen wiedereinschalten sichern

- auf spannungfreiheit prüfen

- erden und kurzschliessen

- gegen benachbarte unterspannungsstehende Teile schützen

 

 

 

 

 

Was versteht man unter einer temporären Anlage?

Anlagen die öfters abgebrochen und wiedererstellt werden (Baukran, Zirkus)

Für wechle Spannungen und für welche Frequenzen gelten die NiN

U kleiner = 1000V AC und 1500V DC

F= 50HZ, 60HZ, 400Hz

 

Was versteht man unter einer Schwachstromanlage

U kleiner = 50V AC 120V DC 

I kleiner = 2A

Welche Farben dürfen nicht für Lampendrähte, Korresp., usw. verwendet werden?

 

gründ-gelb, grün, blau, gelb

Nennen sie drei Bestimmungen, die ein Anlagenbesitzer in seinen eigenen Installation festlegen darf?

- Montagehöhe std./schalter

- Alle Räume FI geschützt

- Leiterquerschnitt z.b. 2.5

Nennen sie zwei beispiele von Räumen, mit nicht brennbarem Staub?

- Steinmühle

- Zementfabrik

- Giesserei

 

Wie werden Betriebsmittel mit der Schutzklasse 2 gekennzeichnet

Zwei vierecke ineinander