Lernkarten

Karten 14 Karten
Lernende 6 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Grundschule
Erstellt / Aktualisiert 10.12.2018 / 06.06.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 14 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was ist:

-Metabolismus

-Anabolismus

-Katabolismus

Metabolismus:
-gesamtheit von Lebensprozessen einer Zelle -> Stoffwechsel

Anabolismus:
-aufbauender Stoffwechsel

Katabolismus:
-energieliefernde Stoffwechsel

Fenster schliessen

Nährstoffe:
-Definiton
-weclhe 3 Gruppen

Sind in Wasser gelöste Substanzen, aus denen Mikroorganismen ihr Zellmaterial aufbauen & Energie gewinnen

Makronährstoffe & Mikronährstoffe

+Wachstumsfaktoren

Fenster schliessen

Makronährstoffe

Kohlenstoff

-50% des Trockengewichtes
-das wichtigste 
 

Glukose, Aminisäuren, Hefeextrakt, Peptone

Fenster schliessen

Makronährstoffe

Stickstoff

-zweitwichtigste
-12%

Bakrterien nutzen Ammoniak (NH3) oder Nitrat (NO2) als Stickstoffquelle

Fenster schliessen

Makronährstoffe

Sauerstoff

-für Bakterien mit aerober  Atmung
-Bestandteil aller organischen Moleküle

Fenster schliessen

Makronährstoffe

Wasserstoff

-Bestandteil aller organischen Moleküle

Fenster schliessen

Makronährstoffe

Phosphor

-für den Aufbau von Nukleinsäuren & Phospholipiden

Fenster schliessen

Makronährstoffe

Andere Makronährstoffe

-Eisen
-Kalium
-Megnesium
....

Für die Zellatmung braucht das Bakrerium Eisen

Fenster schliessen

Mikronährstoffe

 

Wird nur in geringen Mengen benöstigt:

-Kupfer
-Selen
-Zink
-Chrom
-Mangan

Fenster schliessen

Wachstumsfaktoren

Anspruchsvolle Bakterien benötigen zusätzliche Wachstumsfaktoren:

-Vitamine
-Aminosäuren
-Purine
-Pyrimidine

 

Fenster schliessen

Welche drei Prozesse gibt es bei den Baterien, um ATP zu erzeugen?

-Gärung

-Aerobe Atmung

-Anaerobe Atmung

Fenster schliessen

Gärung

Lizenzierung: Keine Angabe

-Benötigt organische Szbstrate (Glukose)
-kein Sauerstoff
-Substrate werden nich vollständig zu CO2 & H2O abgebaut
-liefert am wenigsten Energie
-Zytoplasmamembran ist nicht involviert 
-Zwischenprodukt als endgültiger e- Akzeptor

Fenster schliessen

Aerobe Atmung

-Benötigt organische Substrate
-Sauerstoff beteiligt
-liefert am meisten Energie
-Endprodukte CO2 & H2O
-O2 ist der endgültige e- Akzeptor
-vollständiger Abbau
-ATP wird vorallem in der Zytoplasmamembran erzeugt

Fenster schliessen

Anaerobe Atmung

-benötigt organische Substrate
-kein Sauerstoff
-liefert mehr Energie als bei der Gärung, jedoch weniger als be der aeroben Atmung
-Endprodukte CO2 & NO2
-Endgültiger e- Akzeptor : Nitrin, Schwefel, Sulfad
-ATP wird vorallem in der Zytoplasmamembran erzeugt