Lernkarten

Karten 21 Karten
Lernende 3 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 27.10.2018 / 08.12.2018
Lizenzierung Keine Angabe     (Muriel )
Weblink
Einbinden
12 Exakte Antworten 9 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Bogenkonstruktionen Entwicklung

Beginngt in der frühen Antike, entwickelt aus dem unechten Dreieck / unechtes Gewölbe -> also noch keine Bogenform, sondern aus vorkragenden Steinen mit Parallelfugen.

Fenster schliessen

Kuppel

Gewölbe und Dachform, deren Mantelfläche in der Regel ein Kugelabschnitt ist.

Gewölbe mit einem Scheittelpunkt

Grundrissfigur muss nicht umbedingt einen Kreis sein, verschiedenartige Grundrisse können mit einer Kuppel überwölbt werden. 

Fenster schliessen

Bogenquaderung 

1. Durchführung des Fugenschnitts von Bogensteinen

2. reliefartige Hervorhebung der Stirnfläche der einzelnen Bogensteinen

Fenster schliessen

Kämpferzone

Zone, an welcher die Krümmung eines Bogens oder eines Gewölbes beginnt und an der die Lasten eines Bogens/ oder Gewölbes vom aufgehenden Mauerwerk aufgenommen werden. 

Fenster schliessen

Scheitrechter Sturz

Ein Horizontalbogen

Trotz waagrechter Untersicht ein echter Bogen, weil Steine weisen zu einem angenommenen gemeinsamen Mittelpunkt.

Fenster schliessen

Welcher Bogen?

Parabelbogen
Fenster schliessen

?

Halbkreisbogen
Fenster schliessen

?

Gestelzter Rundbogen (Stelzbogen)