Lernkarten

Karten 26 Karten
Lernende 0 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 27.08.2018 / 29.08.2018
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 26 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

um Arzneimittel verordnen zu können braucht der Verordnete _________, oder ___________.

Kantonale Praxisbewilligung, oder Arzt ist (im Spital: Oberarzt, Assistenzarzt)

Fenster schliessen

Ein Rezept ist juristisch gesehen eine________.

Urkunde

Fenster schliessen

Um Diebstählen zwecks missbräuchlicher Verwendung vorzubeugen wird heute empfohlen_______.

Fälschungssichere Rezepte mit Wasserzeichen zu verwenden

Fenster schliessen

Welche Ziele hat die ärztliche Verordnung auf Rezept?

• den Bezug verschreibungspflichtiger Arzneimittel in einer Apotheke zu ermöglichen

• die Kostenübernahme durch den Krankenversicherer zu ermöglichen 

Fenster schliessen

Ein Rezept hat folgende Angaben zu enthalten:

• Name und Praxisadresse, Name des Spitals

• Zentralstellenregisternummer (ZSR) früher KSK

• Datum der Auststellung des Rezeptes

• Art, Stärke und Menge des Arzneimittels (mit Wirkstoff, Dosierungsstärke, , galenische Form, Packungsgrösse, Menge und Therapiedauer

• Repetitionsreglung, Polymedikations-Check

• Abnorme Dos sollen durch Arzt durch Vermerk "sic!" gekennzeichnet werden

• Name des Patienten mit Jahrgang

• Handschriftliche Unterschrift des Arztes, ein Stempel vermindert die Gefahr der Rezeptverfälschung.

Stempel ist nicht zwingend, wenn Name + Adresse vorhanden ist

Fenster schliessen

BG- Rezept:

Wo dürfen Betäubungsmittel vershrieben werden?

nur auf speziellen amtlichen Rezeptformularen

Fenster schliessen

BG-Rezept:

Wie erfolgt eine Verschreibung eines Rezeptes?

in Form einer nummerierten Rezeptgarnitur, die aus 3 Blättern besteht.

Dem Patienten sind die ersten zwei Blätter (weisses Original und rosa Durchshlag) zu übergeben.

Blaue Kopie bleibt zu Kontroll-Zwecken im Rezeptblock des Arztes.

Fenster schliessen

BG- Rezept:

Wie lange ist das Rezept gültig?

Maximal 1 Monat und berechtigt nur zum einmaligen Bezug.

Fenster schliessen

aa

ana

zu gleichen Teilen

Fenster schliessen

a.c

ante cenam

vor dem Esse

Fenster schliessen

ad us. propr.

ad usum proprium

zum persönlichen Gebrauch

Fenster schliessen

add

adde

fügen sie bei

Fenster schliessen

aut idem

oder ein Gleiches

Fenster schliessen

c.c

cum cena

mit den Essen

Fenster schliessen

d.s

da signa

geben sie mit der Einnahmevorschrift ab!

Fenster schliessen

ext.

externum

äusserlich

Fenster schliessen

FH

formularium helveticum

Fenster schliessen

int.

internum

innerlich

Fenster schliessen

KA

Kantonsapotheke

Fenster schliessen

m.d.s

misce, da signa

mischen sie und geben sie mit der Einnahmevorschrift ab

Fenster schliessen

N.R

ne repetatur

nich wiederholbar

Fenster schliessen

OP

Originalpackung

Fenster schliessen

o.d

ocula dextra

ins rechte Auge

Fenster schliessen

o.s

ocula sinistra

ins linke Auge

Fenster schliessen

o.u

otuli uterque

in beide Augen

Fenster schliessen

p.c

post cenam

nach dem Essen