Premium Partner

Hund und Katze

Fragen zu Hunden und Katzen

Fragen zu Hunden und Katzen

Nicht sichtbar

Nicht sichtbar

Kartei Details

Karten 54
Lernende 14
Sprache Deutsch
Kategorie Biologie
Stufe Grundschule
Erstellt / Aktualisiert 21.05.2018 / 22.02.2024
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
https://card2brain.ch/box/20180521_hund_und_katze
Einbinden
<iframe src="https://card2brain.ch/box/20180521_hund_und_katze/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Ab welchem Lebensmonat sind die Katzen geschlechtsreif?

ab dem 6. bis 12. Lebensmonat

Ab welcher Woche können die jungen Kätzchen sehen? Was sehen sie?

  • 1-2 Wochen nach der Geburt öffnen sie die Augen.
  • Sie sehen zuerst alles nur verschwommen.
  • Nach etwa 4 Wochen können sie erst klar sehen.

Allgemeine Regeln mit fremden Hunden. Zähle auf!

Auf welche Art erlebt ein Hund die Welt?

mit der Nase

  • Spuren verfolgen
  • Tiere unter der Erde riechen
  • Hunde riechen, welche den Weg gekreuzt haben
  • kann den Geruch seiner Menschen aus tausenden anderen erkennen
  • riecht sofort, wenn du etwas leckeres in der Tasche hast

Aus welchen Regionen stammt der Hund?

  • Europa
  • Naher Osten
  • Afrika

Benenne die Knochen des Hundeskeletts.

Benenne die Knochen des Katzenskeletts.

Du triffst einen fremden Hund an. Was darfst du auf keinen Fall tun?

  • Auf den Hund zu- oder weglaufen: Dies kann beim Hund Angst oder Jagdverhalten auslösen.
  • Ballspiele: Durch das Nachhetzen wird der Hund sehr hochgepusht, es besteht die Gefahr, dass er vor lauter Aufregung schnappt.
  • Zerrspiele: Gemeinsames Ziehen an einem Stock / Seil kann den Hund sehr aufregen, ihn eventuell sogar zum Verteidigen des Spielzeugs bringen.
  • Rennspiele: bringen den Hund in Jagdstimmung.
  • Geschrei: kann dem Hund Angst machen.
  • Hunde nie beim Schlafen, Essen oder Spielen stören.