Premium Partner

Geschichte: Europa zwischen Demokratie und Diktatur

Schule Bünzmatt

Schule Bünzmatt


Set of flashcards Details

Flashcards 18
Language Deutsch
Category History
Level Primary School
Created / Updated 29.03.2018 / 12.06.2024
Licencing Not defined
Weblink
https://card2brain.ch/box/20180329_geschichte_europa_zwischen_demokratie_und_diktatur
Embed
<iframe src="https://card2brain.ch/box/20180329_geschichte_europa_zwischen_demokratie_und_diktatur/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Sozialismus

(lat. "socialis" = gesellschaftlich) Der Sozialismus strebt Veränderungen in der Gesellschaft zum Wohl der arbeitenden Bevölkerung an.

Bolschewiki

Diese Partei ging aus der Sozialdemokratischen Partei Russlands vervor. Sie stellt den radikalen Flügel dar, der von Lenin geführt wurde.

Kommunismus

Lehre von Karl Marx, dass alle Güter allen Menschen gemeinsam gehören sollten. Marx setzte auf eine Weltrevolution, um den Zustand der kommunistischen Gesellschaft zu erreichen.

Stalinsismus

Die in der Sowjetunion zwischen 1924 und 1953 herrschende Diktatur, in der Stalin kultisch verehrt wurde und politisch Andersdenkende gewaltsam verfolgt wurden. Zum stalinistischen Terror gehörten Massenverhaftungen, Hinrichtungen und Zwangsarbeitslager.

Gulag

Zwangsarbeitslager in der Sovietunion/Russalnd

Kolchose

Landwirtschaftlicher Grossbetrieb in Russalnd. Land, Vieh und Werkzeuge waren Gemeinschaftseigentum. Arbeitszeiten, Anbauarten und Anbaumengen, Ablieferung und Verteilung wurden genau vorgegeben.

Planwirtschaft

Wirtschaftliche Fünfjahrespläne, bei welche der Produktionsumfang durch die Regierung vorgegeben wurde.

Kollektivierung

Enteignung von landwirtschaftlichen Betrieben und Zusammenschluss zu gemeinschaftlichen Grossbetrieben in kommunistischen Staaten.