Premium Partner

LZ 5.1 Naturwissenschaft

chemischen und physikalischen Vorgängen Atome Molekühle Wärmelehre Mechanik Elektrotechnik Farbenlehre

chemischen und physikalischen Vorgängen Atome Molekühle Wärmelehre Mechanik Elektrotechnik Farbenlehre


Set of flashcards Details

Flashcards 25
Language Deutsch
Category Technology
Level Vocational School
Created / Updated 20.03.2018 / 30.05.2023
Licencing Not defined
Weblink
https://card2brain.ch/box/20180320_lz_5_1_naturwissenschaft
Embed
<iframe src="https://card2brain.ch/box/20180320_lz_5_1_naturwissenschaft/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Die Chemie war lange Zeit eine reine Experimentalwissenschaft; es ging darum, über bestimmte Stoffe und ihre Herstellung Wissen zu gewinnen. Welche drei Stoffgruppen standen hierbei im Vordergrund?

Wie wurden damals, im Mittelalter Chemiker genannt?

Alchemisten

Nennen Sie je zwei Beispiele für chemische und physikalische Vorgänge.

Chemischer Vorgang =

Physikalischer Vorgang=

 

 

Chemischer Vorgang =

Stahlwolle verbrennen; Batterie laden; Wachs verbrennen

Physikalischer Vorgang=

Oel und Wasser mischen; Wasser verdampfen; Wachs schmelzen

 

Unsere Erde besteht aus Materie, wie heissen die drei Arten der Materiebausteinen

Beschreiben Sie den Aufbau des Atomkerns

Im Kern befinden sich positive Protonen und Neutronen (Ausnahme: Wasserstoff, besitzt keine Neutronen)

Beschreiben Sie den Aufbau der Atomhülle

In der Hülle bewegen sich, auf maximal 7 Schalen, negativ geladene Elektronen

Wie nennt man die Liste (Aufzählung) in der alle uns bekannten Elemente aufgezeichnet sind

Das Periodensystem

Was sind Valenzelektronen?

sind die Elektronen auf der äußersten Schale. Sie bestimmen die Eigenschaften und das chemische Verhalten eines Atoms